Dubiose Mahnungs Email

Hallo,

ich habe eine Mahnungs Email von einem auf den ersten Blick nach Conrad aussehenden email Sender erhalten.:

Die Höhe des Betrags der gefordert wird steht in keinem Zusammenhang mit meinen bisherigen Rechnungen (welche alle beglichen sind).
Daher gehe ich hier von entweder einer Fehler, oder einem Betrugsversuch aus.

Hoffentlich bin ich in diesem Teil des Forums halbwegs richtig.
Habe eine Weile gesucht überhaupt etwas in diese Richtung zu finden ..

MfG
Messerschmidt

Beste Antwort

Antworten

  • Hallo,
    vielen Dank für die schnelle Antwort und Bearbeitung !

    Also war das doch eine echte Email von Conrad.
    Beruhigend. Dort stehen, nun logischerweise :smile: , viele korrekte Sachen drin.

    Ich hab das eben auch nochmals mit den Beträgen geprüft. So wie Sie das herausgefunden haben ist mir nun auch nachvollziehbar woher diese 20,8 Euro kommen.
    Über die Übersicht habe ich das nicht erkannt, da bei der ersten Bestellung noch andere Dinge dabei waren (größere Gesamtsumme). Und das mit dem Monitor war schon erledigt für mich, daher bin ich gar nicht erst in die Details gegangen.

    Danke nochmals

    MfG
    Messerschmidt

  • Gern geschehen. Es freut mich, dass alles so schnell geklärt werden konnte.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.