Signal unterbrechen mit variabler Geschwindigkeit.

Hi, ich suche schon seit paar tagen eine Lösung für mein Projekt.
Ich habe eine Leitung wo dauerhaft 12v und 2-3A durchfließen. Ich würde aber gerne ein Effekt erzeugen das die Leitung beim betätigen von einem Taster z.b 3sek getrennt ist, und danach 1sek verbunden ist, und das sich der Takt dauerhaft bei betätigung des Tasters wiederholt.
Habe mir das gedacht eventuell mit einem Arduino uno aber der läuft ja mit 5v, ich brauche aber 12v.
Hat da jemand von euch vielleicht eine idee?

Antworten

  • goatygoaty Moderator mod
    bearbeitet 6. November

    Sowas:
    https://www.conrad.de/de/p/seeed-studio-relay-shield-v3-0-relais-shield-passend-fuer-arduino-1997950.html

    (Versorgung des UNO geht ja bis zu 12V)

    Ah, halt, ist nicht so einfach, das Relais-Shield braucht wohl auch 5V und ganz schön Saft, da reicht der Spannungsregler vom UNO nicht... Hm.

  • comsicomsi Member

    Habe in vielen englischen Foren mal gelesen das es wohl gut mit mosfets gehen soll, aber reicht da die 5v vom uno? Aber falls jemand eine andere idee hat (nicht unbedingt arduino) dann bin ich für vorschläge offen.

  • goatygoaty Moderator mod
    bearbeitet 6. November

    Geht auch ohne arduino mit nem Timer ne555 und ein Mosfet lowside, kannst du auch schalten, aber halt kein fertiges Modul, sondern selber aufbauen auf Lochraster oder so...

    Für niedrige Schaltspannung gibt es "Logic-Level-MosFET". Ansonsten muss man im Datenblatt auf den Vgson achten, dass er auch ganz durchgeschalten ist.

    Hier z.b. Schaltungsbeispiele :
    https://learn.sparkfun.com/tutorials/led-light-bar-hookup/example-circuits

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 6. November

    Also ich habe als Kind Pulsgeber immer mit einem Relais, einem Elko sowie einem Potentiometer gebaut ;)

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.