Das neue Toolcraft Wechsel-Akku System.

Markus_ConradMarkus_Conrad Moderator
bearbeitet 3. Mai in Produktneuheiten

Egal ob für Handwerk oder Do it yourself - Einer für alle!

Das Potenzial von Akkuwerkzeugen hat sich mit der Lithium-Ionen-Technik in den letzten Jahren positiv weiterentwickelt. Das neue Toolcraft Wechsel-Akku System TAWB-200 bietet jetzt einen Akku für alle Geräte vom Schlagbohrer bis zur Stichsäge.

Toolcraft AP-1100 Serie TAWB-200 Werkzeug-Akku mit 2Ah oder 4Ah

Lithium-Ionen-Akkus haben nichts mehr mit herkömmlichen NiCd-Akkus gemein und können nicht mit der Kraft alter Akkus verglichen werden. Sie besitzen keinen Memory-Effekt und haben eine extrem geringe Selbstentladung von maximal 2% im Monat. Durch die Lithium-Ionen-Technik hat sich auch die Leistungsdauer enorm verlängert und die Ladezeit aber drastisch verkürzt. Trotzdem ist es immer noch ärgerlich, wenn der Akku während der Arbeit den Dienst verweigert, weil es Zeit ist, ihn wieder aufzuladen. Wechselakkus sind häufig kostspielig und keine echte Alternative, wenn das entsprechende Werkzeug gar nicht so häufig zum Einsatz kommt.

Die Lösung bietet das neue Wechsel-Akku System TAWB-200 von Toolcraft. Diese Akkufamilie macht es möglich, dass der Akku des Akkuschaubers beispielsweise durch den Akku der Stichsäge ersetzt werden kann  und umgekehrt. Dies erweitert die Einsatzmöglichkeiten und erspart ungewollte Arbeitspausen, in denen der Akku geladen wird. Somit ist Schluss mit dem Kabelsalat vieler unterschiedlicher Ladegeräte. Zur Verfügung stehen der kraftvolle 20-V-System-Akku mit 2 Ah oder ein Akku mit der doppelten Kapazität von 4 Ah. Das Beste daran: Beide Systeme sind miteinander kompatibel und passen auf sämtliche TAWB Geräte. Der einzige Unterschied ist, dass der größere Akku einfach doppelt solange durchhält.

TOOLCRAFT AP-1000 Serie TAWB-200 Werkzeug-Akku 20 V 2 Ah Li-Ion für 29,99 € (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

TOOLCRAFT AP-1100 Serie TAWB-200 Werkzeug-Akku 20 V 4 Ah Li-Ion für 49,99 € (inkl. MwSt., zzgl. Versand)

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.