Lässt sich ein FBAS Videosignal über USB ausgeben?

blackyblacky Member
bearbeitet August 2020 in Ich suche dieses Teil

Hi,

ich hab mir ein Pumpkin Android Multidingens gekauft mit Android 9 was auch recht genial ist...

was auch ein FBAS "cam in" für die Rückfahrcamera hat (das jetzt belegt ist).

für meinen Passat B6, dafür dann eine Emblem-FrontCam gekauft die einen FBAS Ausgang hat,

nun hab ich leider für das Pumpkin keinen F-Camera FBAS line/cam in stecker

(gibt es aber, nur weiß ich nich wo ich das besorgen kann , egal..)

aber eine webcam geht (hab auch schon angeschlossen) auch für den Fahrenbuchschreiber.. also das Videodingens.. wie bekomm ich das gebacken, daß ich das FBAS Videosignal auf USB als Webcam Signal bekomme ?


Strom funktioniert, die cam auch, nur hab ich die derzeit auf AUX IN wo eigentlich Videofilme mit Ton übertragen werden, ich möchte aber aufzeichnen, das geht nur als Webcam auf USB, wenn's so was gibt, wird das 100% sehr gefragt sein ! Also ein FBAS Cinch line in als WebCam auf USB .

hier der eigentliche Tread beim Pumpkin : http://forum.autopumpkin.com/viewtopic.php?f=3&t=15835

also wie gesagt, das FBAS Videosignal soll so umgewandelt werden, dass es sich als Webcam identifiziert über USB

normale capture-dinger funktionieren an dieser stelle nicht, hab's auch schon probiert, wie gesagt, das FBAS-Signal muss abgefangen werden und als Webcam-Singal auf USB ausgegeben werden.

kann auch eine Stromzufuhr für den roten Stecker haben für die Cam (wäre praktisch) ich hab ein USB3 (USB G3) an dem Pumpkin, also von wegen Strom ist genug da um die Cam zu versorgen über USB3..

Wenn da Conrad Electronics ein Produkt hätte, würde sich dafür 100% genug Kunden finden !

liebe Grüße

Blacky

Antworten

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod

    Hallo Blacky,

    die einzige Möglichkeit ein FBAS Signal in ein USB-Signal umzuwandeln ist ein Videograbber: https://www.conrad.de/de/p/basetech-br116-video-grabber-inkl-video-bearbeitungssoftware-plug-und-play-1168633.html aber diese Funktionieren ja nicht.

    Letztlich würde ich hier eine USB Kamera umbauen um diesen Zweck zu erfüllen. Man könnte jetzt noch einen Eingangsumschalter an den FBAS Eingang des Pumkins schalten und dort dann zwischen Vorder- und Rückkamera auswählen. Dann könnten die FBAS Signal verwendet werden. Die Aufnahme würde aber nicht funktionieren.

    Bitte beachten Sie auch die gültigen STVO Vorschriften zwecks Videoaufnahmen bei der Fahrt.

    Liebe Grüße und passen Sie bitte auf sich auf.

    Andreas_Conrad

  • "die Aufnahme würde da nicht funktionieren" ..

    richtig, weil der FBAS Eingang an die Rückfahrcam gekoppelt ist und nur angezeigt wird, wenn der Rückwertzgang eingelegt ist..

    >Bitte beachten Sie auch die gültigen STVO Vorschriften zwecks Videoaufnahmen bei der Fahrt.

    neuerdings ist es erlaubt 3min in Schleife auf zu nehmen und ist in bestimmten Fällen sogar als Beweis zugelassen um einen Nachweis zu haben..

    Desweiteren hab ich die Sachkunde in Nürnberg bei der IHK abgelegt ;)

    Und weil ich nun die Gesetzesänderung kenne, darum hab ich "aufgerüstet".... Es gibt oder gab sogar bei Wolwoth, Lidl und aldiDashcams zu kaufen die genau so eingestellt sind.

    gibt es nicht die Möglichkeit eine Aufnahme des FBAS Cinch auf einer Leiterplatine die dann das videosignal coppelt und als WebcamVideo ausgibt über USB von Conradelectronics als Auftraggeber bauen zu lassen und dies als Product an zu bieten ? Könntest Du das vielleicht mal nachfragen und dann vielleicht noch ne App für Android zusätzlich programmieren zu lassen, die Deutschland-Gesetzesconform auf einem Android in schleife aufnimmt..

    dieses USB-FBAS ist dann auch was für Sicherheitsleute die das auch in WinNt gebrauchen könnten für Securitycammeras über FBAS um die dann entweder über Laptop, Rasberry oder auf eine usb3-7bener USB3 leiste einspeisen wollen.. also anwendungsgebiete sind genug da und Android 7,8,9 wird in vielen Autoradios/Tablets auch verinstalliert (oder sagt man verbaut ?) wie auch immer,

    Anwendungsgebiete sind genug da um einen FBAS zu Webcam-usb bauen zu lassen und als Einziger Anbieter das dann an bieten zu können.. zumindest einige zeit..

    https://www.conrad.de/de/p/basetech-br116-video-grabber-inkl-video-bearbeitungssoftware-plug-und-play-1168633.html

    hab ich auch schon ausprobiert, hatte meine Mom noch in ihrem "Nähkästchen" und hab ich gleich mal ausprobiert,

    wird aber als Cam nicht erkannt, dafür braucht man eine Grabbingsoftware die das reine Videosignal dann aufnimmt und den mp2/3/4 stream dann abnimmt und verarbeitet.. dafür braucht man dann eine extra software, die das extra verarbeitet..

    bei einer Webcam sagt das teil, ich bin eine Webcam (iso/EN was weis ich..) hier ist das signal (iso/en was weis ich)

    Das Android sagt, gut, das ist eine Webcam und ich nehme den stream und gibt ihn als Webcam-stream aus an das jeweilige Programm, das wiedergeben/aufzeichnen kann.. dann nimmt das Jeweilige Programm den Stream auf und verarbeitet ihn, Inklusive Aufnahme,

    darum Funktioniert ein Grabber an dieser stelle nicht als Webcam"übersetzer" er hält einfach nicht als Webcam her .. sondern als lapidarer Camera/S-Video signal umsetzer in mpg2-4 das dann ein Grabbingprogramm verarbeitet.. und nicht als Webcam..

    Deshalb brauchen wir an der Stelle einen echten FBAS zu Webcam übersetzer mittels kleiner platine auf der dann die jeweilen roms, software und Wiederstände dafür sorgen, daß dann das umgewandelte signal auf USB als Webcam-Signal über usb eingespeist wird zum Verbraucher/Verarbeiter

    Wenn Conrad Electronics sowas produzieren lassen würde, gäbe es sicherlich International Abnehmer, das Ding könntet Ihr dann auch für 15 oder auch 30 €uro anbieten weil es 100% abgenommen wird .. auch wenn ihr 20.000 davon produzieren lassen würdet .. oder sogar mehr..

    Weil es bei Linux, Android,Windows und Mac funktionieren würde und damit FBAS icnch als Webcam über eine Platine zu USB in den Computer eingespeisst werden könnte die Idee, die ich euch gebe, gibt's noch nirgends und ist einmalig..


    liebe Grüße

    Blacky

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod

    Hallo Blacky,


    entschuldige, es sollte nur ein kleiner Hinweis sein. Sollte nur dem Schutz dienen;)

    Ich habe den Verlauf mal intern weitergereicht und mal schauen ob wir da irgendwie was zaubern können. Kann mir gut vorstellen, dass solche Gerätschaften gut verwendet werden können. Wenn ich eine Rückmeldung erhalte, poste ich diese hier und wir können dann mal Daten austauschen.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag.

    Andreas_Conrad

  • Hi Andi,

    deshalb sprechen (oder quatschen) wir ja miteinander :) um uns gegenseitig Info's zu geben und uns gegenseitig zu schützen..

    bei deeen Zeiten von Covid-19.. ich halt auch brav Abstand zum Monitor.. 1,5 Meter ..!!


    jepp :) wär geil, wenn so ein adapter gebaut wird.. Ich bekomm ja rückmeldung per mail und die Farbe iss grün,

    sticht also raus meine "office-mail" also bis dahin :)

    Happy Corona und Bleib'sund

    liebe Grüße

    Blacky

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod

    Hi Blacky,

    danke der netten Worte. Passe auf dich auf.

    Bis dahin.

    Andreas_Conrad

  • ach ja, wenn die idee produziert wird, daß ich für das hier eventuell 10 Stück zugeschickt bekom :)

    werd ich nich kostenlos weitergeben, sondern bleibt bei mir in der Grustelkiste und eins verbau ich in meinem Auto.. so was kann man immer irgendwie brauchen :) danke :)

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod

    Hallo Blacky,

    sobald ich Informationen habe, stelle ich Sie hier ein;)

    Liebe Grüße

    Andreas_Conrad

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.