Warum geht die Servolenkung Reely nicht mehr gerade?

Ich habe die Servolenkung von Reely erneuert. Modell Standart-Servo RS-610 WP. Ich fuhr gestern kurz und dann ging die Servolenkung nicht mehr in den gerade aus Modus. Die Räder sind jetzt immer eingeschlagen. Was könnte das sein?

Antworten

  • Hallo @Rudolph79 ,

    hast du den Servo auch so verbaut das er auf Neutralstellung ist? Handelt es sich hierbei um ein Modellauto? Wenn ja, kann es sein das du vielleicht an der Fernsteuerung den Lenkeinschlag auf Maximum eingestellt hast.

    Gruß Anja Schramm - aus der Modellbauabteilung

    Filiale Stuttgart

  • Danke für die Antwort. Die Servolenkung hat vorher aber gerade gelenkt. Sie wurde somit richtig eingebaut

  • Und es ist kein Modellautos.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.