Suche: Einsatztaschenlampe

SantinaSantina Member
bearbeitet August 2020 in Ich suche dieses Teil

Hi,

ich suche für meinen Sohn eine Einsatztaschenlampe bzw. etwas vergleichbares. Preisklasse bis ca. 50 EUR. LED. Betrieb mit Akku. Wasserfest. Anschalter am Ende/Hinten. Hohe Leuchtkraft bis ca. 250m, 1500 Lumen, Handlich, am Gürtel befestigbar.

Haben Sie etwas im Angebot, das auf diese Beschreibung passt?

Vielen Dank und schöne Ostern

Beste Antworten

Antworten

  • Hallo Herr Bartsch,

    besten Dank für die schnelle Antwort. Keine Sorge, der junge Mann ist 19 und benötigt eine Taschenlampe mit diesen Features beruflich. Die Army-Variante ist unser Favorit. Ich benötige nun dazu noch die 2 passenden Akkus und das passende Ladegerät. Können Sie mir hierzu auch noch das Bestgeeignete empfehlen?

    Außerdem eine Frage zur Hinterlegung der Lieferanschrift. Ich bekomme meine Postfiliale mit Postnummer nicht eingepflegt. Es kommt zum Schluss der Hinweis, diese Emailadresse kann nicht genutzt werden. Haben Sie eine Idee, was das bedeutet?

    Viele Grüße und ein schönes Osterfest

    Santina

  • Hallo Santina,

    Freut mich, dass dir bzw. Euch eine Taschenlampe gefällt.

    Zu den Akkus, jetzt wird es kompliziert.

    Wir haben im Sortiment eine große Auswahl. Jetzt ist natürlich die Frage, welche Qualität Sie sein soll und ebenso die Kapazität.

    Persönlich würde ich immer die von Ansmann nehmen, denn diese ist extrem Leistungsstark (viele nur 2000mAh, diese 3500mAh) ist extrem langlebig, zuverlässig, robust und auch ideal für Taschenlampen ausgelegt.

    Also für die harten Einsatzgebiete.


    Und hier das passende Ladegerät:

    Es ist Microprozessorgesteuert, sprich das Ladegerät behandelt und Lädt jeden Akku individuell auf, sprich man kann verschiedene Akkus untereinander vermischen, ohne dass die anderen Akkus kaputt gehen.

    Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Cgristian-Martin Bartsch

    Conrad Berlin Schöneberg

  • Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung, Herr Bartsch. Bestellung ist aufgegeben. Hoffe jetzt nur, dass es mit der Zustellung klappt. Im Bestellprozess konnte ich nicht meine Wunschfiliale der Post eingeben. Normalerweise wechsle ich bei einer solchen Restriktion auf der Homepage den Händler - fand das aber aufgrund Ihrer guten Beratung unfair. In die Standardfiliale gehe ich in diesen Zeiten nicht. Sollte DHL nicht klingeln, muss ich die Bestellung wohl zurückgehen lassen.

    Beste Grüße und bleiben Sie gesund

    Santina

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.