Kugellagerschraube am Vorderrad rausgefallen - Reely Brushed 1:10 XS RC Einsteiger Buggy

Moin,
an dem o.g. Buggy ist das Schraubengewinde des Kugelgelenks aus der dafür vorgesehenen Fassung gefallen (ich kann es nicht besser bschreiben und Bilder kann man scheinbar nicht hochladen).

D.h.: Kuggellager selbst: Ist noch drin.
Das zugehörige Gewinde: ist raus.

Aber ich finde keine Möglichkeit, diese Schraube zu drehen, weil am oberen Kugellagerkopf logischer Weise kein Schraubkopf ist. Wird das Gewinde einfach mit Gewalt durchgedrückt oder mache ich dann etwas kaputt?

Danke im Voraus!

Beste Antwort

  • AnjaS_ConradAnjaS_Conrad Moderator mod
    bearbeitet Dezember 2020 Antwort ✓

    Hallo @Branko ,

    am besten drückst du denn Kugelkopf aus der Halterung raus und dann kannst du den Kugelkopf mit einem Rohrsteckschlüssel in die Halterung eindrehen. Wenn du keinen Rohrsteckschlüssel hast kannst du ggf. eine Zange nehmen. Danach drückst du die Halterung wieder in den Kugelkopf.

    Gruß Anja Schramm - aus der Modellbauabteilung

    Filiale Stuttgart

Antworten

  • AnjaS_ConradAnjaS_Conrad Moderator mod

    Hallo @Branko ,

    die Gewindestange kannst du in den Kugelkopf schrauben. Der Kugelkopf sollte mit einem Innengewinde sein.
    Wenn dir aber nur die Kugel aus der Halterung gesprungen ist kannst du diese einfach eindrücken.

    Gruß Anja Schramm - aus der Modellbauabteilung

    Filiale Stuttgart

  • BrankoBranko Member

    Hallo Anja,
    vielen Dank, aber leider trifft keine deiner beiden Varianten auf mein Problem zu :)
    Die Kugel steckt nach wie vor in der Halterung und die Gewindestange ist nach wie vor in dem Kugelkopf.
    Bei mir ist das andere (!) Ende der Gewindestange aus dem Kunststoffgewinde raus. Ich hoffe, es ist nun deutlich geworden. Falls nein, kann ich Euch ein Bild zukommen lassen?
    Gruß Branko

  • AnjaS_ConradAnjaS_Conrad Moderator mod

    Hallo @Branko ,

    ja bitte lade ein Bild hoch, dass würde mir weiter helfen.

    Gruß Anja Schramm - aus der Modellbauabteilung

    Filiale Stuttgart

  • BrankoBranko Member

    Bild Vordere Lenkstange

  • BrankoBranko Member

    @AnjaS_Conrad schrieb:
    Hallo @Branko ,

    ja bitte lade ein Bild hoch, dass würde mir weiter helfen.

    Gruß Anja Schramm - aus der Modellbauabteilung

    Filiale Stuttgart

    Hallo Anja. Hilft das Bild weiter?

  • BrankoBranko Member

    @AnjaS_Conrad schrieb:
    Hallo @Branko ,

    am besten drückst du denn Kugelkopf aus der Halterung raus und dann kannst du den Kugelkopf mit einem Rohrsteckschlüssel in die Halterung eindrehen. Wenn du keinen Rohrsteckschlüssel hast kannst du ggf. eine Zange nehmen. Danach drückst du die Halterung wieder in den Kugelkopf.

    Gruß Anja Schramm - aus der Modellbauabteilung

    Filiale Stuttgart

    Hat 1a geklappt! Danke!!!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.