Wie ist das Schaltverhalten des TRU COMPONENTS TC-R13-527AL-02GN Drucktasters?

netfriendnetfriend Member
bearbeitet Dezember 2020 in Sonstige Themen

Hallo,
der TRU COMPONENTS TC-R13-527AL-02GN Drucktaster 250 V mit der (Best.-Nr. 1587763) soll 1-polig schließend (tastend) und beleuchtet sein.
Er hat 4 Anschlüsse - ich verstehe allerdings nicht, wie dieser anzuschließen ist. Beim Durchpiepsen habe ich 2 Schließer (tastend) festgestellt.
Wie schließt man die Beleuchtung an?
Datenblatt gibt's unter der Bestellnummer.

Wer kann helfen?
Vielen Dank!

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @netfriend, du hast den Taster bereits vorliegen? Der Taster ist tastend, nicht einrastend, d.h, der Stromkreis ist nur bei Tastendruck geschlossen.

  • Hallo,
    tastend soll er auch sein. Das ist mir bewusst. Allerdings soll er einpolig schließend sein. Ich messe aber 2 Schließer.
    Desweiteren soll er mit einer 230V Glimmlampe beleuchtetbar sein.
    Hier liegt das Problem. Wo ist die Beleuchtung herausgeführt?

  • goatygoaty Moderator mod

    Der Schaltplan ist ja auch super gemacht:

  • goatygoaty Moderator mod

    Hab ich's kapiert:
    Der leuchtet nur wenn er gedrückt ist !! Das ist ja Mal eine sinnvolle Beleuchtung.

  • @goaty schrieb:
    Hab ich's kapiert:
    Der leuchtet nur wenn er gedrückt ist !! Das ist ja Mal eine sinnvolle Beleuchtung.

    Ok, dann ist er nicht so wie ich es erwartet hätte.
    Wie soll der leuchten wenn an Pin 1 L anliegt und an Pin 3 L' (geschaltet)?

  • goatygoaty Moderator mod

    Der Schaltet 1 mit 2 und 3 mit 4 zusammen.
    Wenn an 1/2 und 3/4 L liegt, leuchtet natürlich nix.
    Muss schon an 1 L und 3 N liegen 😀

  • Ach jetzt...ich hatte die Bewegungsrichtung wie den Pfeil angenommen und dachte er schaltet 1/3 und 2/4. Dann ist es klar. Danke.

    Aber dann handelt es sich doch um einen zweipoligen Schalter, lt. Beschreibung soll er einpolig sein.

  • goatygoaty Moderator mod

    Tja Conrad und seine Beschreibungen, ist ja nur ein Händler ... So genau ist da nicht mit den Beschreibungen. Gibt's schon einige Fehler, und die Übersetzungen der "Handbücher" aus dem chinesischen..
    Dafür ist es heute günstiger als vor dreißig Jahren. Da hat es zwar keine Unklarheiten gegeben, dafür kostete der Taster das fünffache.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @netfriend, hallo @goaty, für Dokumentationsfehler gibt es einen Kollegen, dem wir das gern zuspielen können. Wo genau ist jetzt der Fehler? Ich finde keine Kennzeichnung einpolig. Danke.

  • goatygoaty Moderator mod
    bearbeitet Dezember 2020

    Hier der Screenshot:
    Hätte der TO und ich eventuell "2 Schliesser" erwartet.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.