Die Birnchen bei meinem Krippenlagerfeuer brennen schnell durch.

Dirk_WDirk_W Member
bearbeitet 7. Januar in Sonstige Themen

Trafo bis 5 Lämpchen bis 3,2 V.
Birnchen 3,5V. Welche sollte ich verwenden.

Antworten

  • goatygoaty Moderator mod

    Schreib mal die Modellnummer vom Trafo oder Foto davon rein.
    Ist vielleicht der Trafo kaputt und die Spannung zu hoch ? Hast du ein Meßgerät ?
    Ist der Trafo schon alt/älter ? Vielleicht kommt er mit der Netzspannung von heute (bis 240V) nicht gut zurecht ?
    Ging es früher besser oder war es schon immer so ?
    Du könntest auch je einen Widerstand vor das Lämpchen machen (basteln/ löten) um den Strom zu begrenzen.

  • Dirk_WDirk_W Member

    Das Trafo ist von letzten Jahr. Steger Art-Nr. 07-310.0
    Meßgeräte habe ich leider noch nicht.

  • Dirk_WDirk_W Member

    vom letzten Jahr

  • goatygoaty Moderator mod

    Der Trafo soll 3,2V Gleichspannung (DC) ausgeben. Wenn du schon mehrere Birnchen (3,5V) kaputt hast, und es z.B. erst kürzlich angefangen hat, dann tippe ich darauf daß das Netzgerät defekt ist.
    Wenn es eine bestimmte Tüte von Lämpchen ist, könnten aber auch diese von schlechter Qualität sein und frühzeitig durchbrennen.
    Schwierig ohne Meßgerät. Garantie ? Vielleicht an Conrad zurückschicken ? Hm. Kann ich keinen weiteren Tipp geben.
    Vielleicht hat @Christian noch eine bessere Idee.

  • Dirk_WDirk_W Member

    Vielen Dank

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.