Surren Headset an Gigaset CL660HX

Ich benutze seit Jahren im Festnetz Gigaset-Telefone mit Headset, die über die 2,5mm-Klinke eingesteckt werden, jahrelang ohne Probleme. Seit einiger Zeit tritt dabei ein beim Gesprächspartner ein penetrantes Summen auf (bei mir nicht oder nur kaum zu hören), das sofort verschwindet, wenn ich ohne Headset weitertelefoniere. Dies passiert aber nicht bei allen Verbindungen, Festnetz zu Festnetz klappt besser als Festnetz auf Mobil, manchmal summt es auch gar nicht. Das Summen wird leiser, wenn das Telefon-Mikro nahe am Mikro des Headsets ist und es wird lauter, wenn man das Telefon weiter weg bewegt. Beide Geräte sind neu, daran kann es also nicht liegen. Ein Bekannter tippte auf Rückkopplung zwischen Telefonmikro und Headsetmikro, aber sicher ist das nicht. Hat irgendwer eine Idee, was das sein könnte? Das Telefon ist ein Gigaset CL660HX, das Headset ist von Hama. Oder sind Headset und Telefon nicht kompatibel?

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @kan, ich nehme das mal in die Gespräche mit. Ad hoc haben wir keine klare Diagnose.

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod
    bearbeitet 11. Januar

    Hallo @kan ,
    hier können wir den Fehler nur eingrenzen. Funktioniert den das Headset noch an einem alten Gigaset Telefon?
    Wenn ja kann es sein, dass der Stecker leicht von der Norm abweicht. Einfach mal bei solch einem Telefonat den Stecker minimal heraus bewegen und drehen. Verschwindet das Brummen dann? Wie alt ist das Headset. Wie sieht der Stecker aus? (Abnutzung)
    Bitte auch alle Netzteile + Stromkabel von den Telefonleitungen abgrenzen. (Einstreuung von Signalen verhindern)
    Normalerweise wird das interne Mikrofon abgeschaltet wenn ein Headset angesteckt wird. Sollte man aber auch prüfen können.
    Einfach mal gegen das Mikrofon vom Hörer hauen und abwarten was die Gegenseite sagt :)
    Wurde der Router getauscht? Die Einstellungen der Telefone prüfen.

    Mehr fällt mir auf Anhieb erstmal nicht ein.

    Liebe Grüße und passen Sie bitte auf sich auf.

    Andreas_Conrad

  • kankan Member
    bearbeitet 11. Januar

    Hallo @Andreas_Conrad , zuerst einmal herzlichen Dank für die engagierte Suche nach einer Lösung!!!!! Alle Geräte sind neu (extra wegen des Brummens ausgetauscht) , daran kann es also nicht liegen. Der heißeste Tipp scheint mir der Router zu sein, der wurde nämlich ausgetauscht (vom Telefonanbieter), allerdings kann ich es nicht mehr erinnern, ob das Brummen schon vorher da war oder nicht. Was/wo muss man da anders einstellen bzw. wer kann mir da weiterhelfen - der Router wurde geliefert, ich habe ihn nach Gebrauchsanweisung angeschlossen, einzustellen war da meiner Erinnerung nach nichts.... Oder muss ich was am telefon einstellen? Nochmals vielen Dank für den tollen Support!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.