Wann kommt ARLO, Bosch EasyControl ...

InschinjörInschinjör Member
bearbeitet 10. Januar in Wünsche & Troubleshooting

Hallo, ich bin neu bei ConradConnect und finde die Möglichkeiten, die Projekte bieten sehr gut.
An SmartHome Anwendungen habe ich Somfy TaHoma, Arlo Kameras, eine Bosch Junkers Heizung mit EasyControl, Hunter Hydrawise (Gartenbewässerung), Neato Saugroboter, Philips Hue, ...
Bisher verwende ich IFTTT für die Verbindung der Anwendungen, z.B. für die Verbindung von Arlo Sicherheitskameras mit Tahoma. IFTTT kennt diese Funktionen, und ich kann sie miteinander verknüpfen, wenn auch nur umständlich und rudimentär. Die Verknüpfungen via ConradConnect wären sehr, sehr viel besser möglich, wenn ich mit ConradConnect darauf zugreifen könnte - wesentliche Firmen, zum Teil auch Marktführer, fehlen hier allerdings, und die Möglichkeit, das über die Verknüpfung via IFTTT zu machen, nimmt dem Ganzen jegliche Eleganz. Gibt es einen Zeitplan, wann z. B. Arlo oder Bosch EasyControl eingebunden wird, sonst bleibt es wohl bei IFTTT - leider.

Beste Antwort

  • ChristianChristian Administrator admin
    Antwort ✓

    Hallo @Inschinjör, leider nein. Mit Arlo wird es vermutlich Gespräche geben; eine verbindliche Aussage können wir daraus leider nicht ableiten. Mit Home Connect sind einige BOSCH-Haushaltsgeräte abgedeckt, jedoch nicht die genannte EasyControl-Lösung. Ich strecke gern noch mal die Fühler aus, vermute aber, dass es bei diesem Zwischenstand bleibt.

Antworten

  • Hallo @Christian, danke für die rasche Antwort. Ich spiel mal mit Webhooks für IFTTT und CC rum, mal sehen wie weit ich da komme. Angeblich hat IFTTT da kein Limit, wie steht es da bei ConradConnect?
    Übrigens, ich finde das Geschäftsmodell von CC sehr gut, man fragt sich ja schon lange, wann Amazon IFTTT aufkauft :-)

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Inschinjör, danke. Die Anzahl von Webhooks ist seitens Conrad Connect nicht beschränkt.

  • Hallo, ich hab probiert, CC mit IFTTT zu verbinden, funktioniert nur halb:
    Wenn eine ARLO Kamera eine Bewegung registriert, dann will ich dies über einen webhook an CC weiterreichen und mir dann einfach eine Mail schicken. IFTTT meldet, dass der webhook funktioniert, bei CC tut sich allerdings nicht (siehe Bilder). Wenn ich die Mail über den Test-Button triggere, dann bekomme ich die Mail auch, über den webhook wie gesagt nicht. Liegt das daran, dass ich bisher nur den "Starter" habe ?

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Inschinjör, meines Wissens sind die Maker-Tools im Starter-Paket enthalten. Hast du IFTTT mit Conrad Connect verknüpft?

  • Hallo @Christian , Ja, hab ich, siehe Bild.

  • ..... sonst bekomm ich schon bei IFTTT eine Fehlermeldung.

  • Hallo @Christian, ich hab eine gute und eine schlechte Nachricht:
    Die schlechte zuerst:
    Das klappt mit dem IFTTT-Maker von CC auch nicht in Richtung IFTTT, also wenn ich von CC aus ein Applet in IFTTT triggern will. Keine Ahnung woran das liegt.
    Nun zur guten Nachricht:
    Ich hab das ganze mal mit den Maker-Tools probiert. Zuerst IFTTT nach CC (siehe Bilder).


    Und dann auch in der anderen Richtung - CC nach IFTTT (siehe Bild).

    BEIDES FUNKTIONIERT PROBLEMLOS !!!
    Warum ich den "event" immer bei URL und Body eintragen muss, versteh ich nicht. Wäre schön, wenn mich jemand aufklären könnte.
    Auch bin ich nach wie vor interessiert, warum das mit dem IFTTT-Maker nicht klappt. Hat das vielleicht etwas mit meiner Two-Step-Authentifizierung zu tun?

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 17. Januar

    Hallo @Inschinjör, danke für das Update. Der Conrad Maker ist im Grund auch das vielseitigere Tool und kann die IFTTT-Pendants vollständig ersetzten. Dass IFTTT in beide Richtungen nicht funktioniert, konnte ich anhand eines kleinen Tests aber widerlegen, siehe Testprojekt unten. Wir werden die Tutorials wohl mal überarbeiten müssen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.