Warum bleibt beim Gleichstromschütz der Laststromkreis auch bei gegeb. Steuerspannung geschlossen?

holger123456holger123456 Member
bearbeitet 14. Januar in Fehlersuche

ich habe bei Ihnen das Crydom HDC200D160 Gleichstromschütz 160 A (Bestell-Nr.: 1095972 - 62) gekauft. Ich habe erwartet, dass, wenn keine Steuerspannung anliegt, der Laststromkreis geöffnet ist und umgekehrt. Leider ist es aber so, dass der Laststromkreis immer geschlossen ist, egal ob mit oder ohne Steuerspannung. Können Sie mir bitte einen Rat geben, wo ich den Fehler suchen soll? Vielen Dank für Ihre Mühe!

Antworten

  • Hallo @holger123456 ,
    da es sich hier um einen Stromstoßschalter handelt ist die Funktion korrekt. Der Schütz schaltet bei der ersten Erregerspannung ein und bei der Zweiten wieder aus. Um Ihre Funktion zu erreichen benötigen Sie ein Relais. Welche Steuerspannung und welche Lastwerte werden benötigt? Ich kann versuchen Ihnen bei der Lösungsfindung zu helfen.

    Liebe Grüße und einen schönen Abend.

    Andreas_Conrad

  • holger123456holger123456 Member
    bearbeitet 14. Januar

    Guten Morgen @Andreas_Conrad , danke für die prompte Antwort! Ich habe eine Steuerspannung 9...15V DC, Arbeitsspannung 9...15V DC, Arbeitsstrom 160A DC. Ein dazu passendes Relais habe ich gesucht - aber nichts gefunden bis auf diesen Schütz. Hilfe wäre grandios! Holger

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod
    bearbeitet 14. Januar

    Hallo @holger123456 ,
    leider hört unser Suchfilter bei 125 A Laststrom auf. Solch ein Relais kann ich hier nicht anbieten. Man könnte über eine kleine Schaltung ein Relais nutzen um das Schütz zu schalten.
    Liebe Grüße

    Andreas_Conrad

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.