Frequenzumrichter auch für Herd geeignet?

MaatmatzeMaatmatze Member
bearbeitet 2. Februar in Sonstige Themen

Mein Induktionsherd braucht 2 Phasen, 400 v bei 7100 W.
Da ich nur 230 v mit einer Phase zur Verfügung habe, suche ich nach technischen Lösungen die auch umsetzbar sind. Es gibt sogenannte Frequenzumrichter, die genau das machen. Nur sind diese für Drehstrommotoren ausgelegt. Nun die entscheidene Frage:
Kann ich daran auch meinen Herd anschliessen?
Dem Umrichter ist das doch wurscht welcher Verbraucher an den Phasen hängt!?

Beste Antwort

  • goatygoaty Moderator mod
    Antwort ✓

    Du brauchst zwei getrennte Phasen in deinem Verteilerkasten, sonst geht´s eher nicht.
    Frequenzumrichter für 7kW ist eher nicht geeignet, weil du ja nicht die Frequenz variieren willst sondern nur zwei Phasen mit 50Hz erzeugen. könnte gehen, aber vermutlich schlägt eine Protection zu, weil die dritte Phase nicht angeschlossen ist.
    Außerdem muß dann die Sicherung mindestens 32A sein.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.