DC/DC Regler für LEDs in Camper

alubitzalubitz Member
bearbeitet 2. Februar in Ich suche dieses Teil

Moin,
ich möchte LEDs in unseren Camper einbauen und kann momentan nicht die Beratung im Geschäft bekommen, deswegen versuche ich es über die Community.

Ich habe 3W Spots, die 8-12V und 300mA +-5% laut beiliegendem Trafo brauchen.
Den Trafo brauche ich im Auto logischerweise nicht.
Meine Autobatterie liefert irgendwas zwischen 11,5 und 14,8 V je nach Ladezustand.
Ich möchte gerne einmal 3 dieser Spots in den hinteren Bereich und einmal einen bei der Küche einbauen.
Am liebsten würde ich nicht 4 DC/DC Wandler nutzen, sondern einen. Ich habe den folgenden mit den Filtern gefunden: https://www.conrad.de/de/p/mean-well-scwn03a-15-dc-dc-wandlermodul-200-ma-3-w-anzahl-ausgaenge-1-x-2143392.html
Allerdings liefert der nur maximal 3W und das reicht ja nicht für 4*3W...
Außerdem weiß ich nicht, ob die DC/DC Wandler ständig Strom ziehen oder nur, wenn die Lampen an sind?

Kann mir jemand helfen das richtige Produkt zu finden?
Vielen Dank!!

Getaggt:

Beste Antwort

  • alubitzalubitz Member
    Antwort ✓

    Hi,
    Ich konnte die Frage mittlerweile anderweitig klären. Vielen Dank trotzdem für die Mühe!
    LG Adrian

Antworten

  • Michael_conradMichael_conrad Member ✭✭✭

    Hallo @alublitz,
    um abzuklären ob die Spots mit konstanten Strom oder mit konstanter Spannung betrieben werden wäre ein Foto der Trafos hilfreich und auch die Anleitung der Spots. Der angegebene DC/DC Wandler erscheint mir eine zu hohe Spannung zu liefern.
    Es sollen einmal 3 Spots und dann noch einmal 1 Spot geschaltet werden?
    Grüsse aus dem Norden
    Michael

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.