Ich suche ein reines Kabelmodem ohne Routerfunktion

Nach jedem Umzug ist ein neuer Router mit Modem fällig, da immer anderer Anschluß (DSL / Kabel / Glasfaser) zu finden ist. Ich möchte einen Spitzen-Wlanrouter weiter benutzen und nur das Modem austauschen. Kann aber keine Angebote im Netz finden. Was spricht gegen diese variable Lösung? Können Sie mir einen Hersteller für diese Geräte nennen.
Vielen Dank

Beste Antwort

  • Andreas_ConradAndreas_Conrad Moderator mod
    bearbeitet 7. Februar Antwort ✓

    Hallo @Schnobert ,
    mir persönlich ist kein geläufiger Hersteller bekannt, der Kabelmodems herstellt. Es gibt die Router, die in den Bridged Modus geschaltet werden können. Von der Firma Arris gibt es ein Kabelmodem was DOCSIS3.1 spricht. Leider kommen wir an das Gerät nicht ran. Kosten übrigens fast soviel wie auch ein Kabelrouter, der vielleicht auch die Telefonie etwas aufwerten kann.

    Liebe Grüße und passen Sie bitte auf sich auf.

    Andreas_Conrad

Antworten

  • frebbefrebbe Member

    Hallo @Schnobert,

    da hier an einem solchen Gerät ebenfalls Interesse besteht, habe ich nachgeschaut, was es gibt und bin auf dieses gestoßen:

    Technicolor TC4400-EU KABEL-MODEM DOCSIS 3.1 Ultra-Breitband-Kabelmodem für DOCSIS 3.1 und 3.0.

    Das ist ein reines Kabelmodem mit 2 GE LAN Ports, aber eben ohne Router, Wifi, VoIP.

    Leider ist es aktuell nicht zu bekommen und wenn, wären rund 190 Euro dafür zu zahlen.

    Gruß
    frebbe

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.