TP-Link Powerline Kit ist extrem langsam

marketiermarketier Member
bearbeitet 18. Februar in Smart Home & Gebäudetechnik

Hallo zusammen,
gestern kam mein TP-LINK TL-PA8030P KIT Powerline Starter Kit an, das für 1.300 Mbit/s ausgelegt ist. Wenn ich es anschließe, kommen am Laptop allerdings nur unter 200 Mbit/s an. Der gleiche Laptop kommt über das (gleiche) LAN-Kabel direkt am Router 917 Mbit/s - es liegt also definitiv am Powerlink (sofern das mitgelieferte Kabel Gigabitfähig ist, wovon ich mal ausgehe).
Gibt es dafür irgend eine Erklärung? Der Raum ist direkt nebenan in der gleichen Etage, Luftlinie vielleicht 10 Meter.
Was kann ich tun?

Danke!

Felix

Beste Antwort

  • goatygoaty Moderator mod
    Antwort ✓

    Ok fair enough, dann würd ich es zurückschicken.

Antworten

  • Uff... das nimmt dem Ganzen so ziemlich den Sinn. Ich wollte extra ins LAN, damit ich eine schnellere und stabilere Verbindung bekomme als im WLAN. So ist sie nur halb so schnell. Dann schicke ich das Produkt wohl zurück und tausche es gegen einen 10-Euro-WLAN-Adapter aus 😁. Danke für die Antwort!

  • goatygoaty Moderator mod

    Stabiler und schneller als WLAN dürfte es sein, vor allem stabiler, aber natürlich bekommt man keine 1300MBit, das geht ja garnicht, weil der Laptop nur 1000MBit Schnittstelle hat ;-)

  • Also per WLAN kommen am Rechner ca. 500 Mbit an, per LAN über 900 und per DLAN nur 200. Stabilität war bisher beim WLAN eigentlich kein Thema, mir ging es eher darum, mehr von der Gigabit-Leitung auszuschöpfen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.