Suche sekundärseitigen Markenschalter-Unterputz-Dimmer für Paulmann MaxLED-Strip (einfarbig)

Michael1507Michael1507 Member
bearbeitet 19. Februar in Ich suche dieses Teil

Ich möchte eine LED band ca 5-7m (zB von Paulmann) verlegen und mittel Drehdimmschalter bedienen. Ich will keine Fernbedienung, sondern eine für Hausinstallation übliche Schalterserie verwenden. Kann ich mit den Drehdimmer den Trafo weglassen oder kann/muss der Dimmer nach dem Trafo installiert werden?
(zB A-Nr: 6523 U-102)

Antworten

  • goatygoaty Moderator mod

    Welches LED-Band hast du denn im Sinn ? Da gibt es Unterschiede. Aber immer ist ein Trafo davor. Direkt an der Hausinstallation mit Dimmer kann man nie ein LED-Band anschließen.
    Entweder du hast einen Trafo der Dimmbar ist per Dimmer oder DALI, oder nach dem Trafo ist eine PWM-Steuerung mit Fernbedienung.

  • Also im Sinn habe das Paulmann system
    1x MaxLED 500 Basisset 10m Warmweiß unbeschichtet, welches als dimmbar gilt. da ist ein passender Trafo dabei.
    allerdings bietet Paulmann zum Dimmen nur einen Schaltcontroller mit Fernbedienung an der unmöglich ausssieht und nicht wie eine Unterputzdose eingebaut werden kann.
    Daher wollte ich auf der Sekundärseite (nach Trafo) den Dimmer setzten. Ein Hobby experte meine aber das man den Trafo damit gar nicht mehr braucht.

  • goatygoaty Moderator mod
    bearbeitet 17. Februar

    Einen normalen Dimmer (Für Haus-Beleuchtung 220V Unterputz o.ä.) kann man nicht zum dimmen von 12/24V Gleichspannung hinter dem Trafo benutzen. Dafür bräuchte es einen speziellen PWM-Dimmer, den es aber meines Wissens nach garnicht angeboten gibt.
    Du mußt auf 240V-Seite vor dem Trafo dimmen, sofern das der Trafo erlaubt (unwarscheinlich).
    Eher haben diese Trafos einen DALI-Eingang oder ähnliches zur Dimmung.

    Ich kann mir gut vorstellen, daß das Anwendungszenario viele Kunden möchten, aber ich glaube sowohl Paulmann als auch z.B. Philips Hue setzen dann eher auf Funk-Verbindung, also eine Taste/Fernbedienung/App die über WLAN/Zigbee etc. an die Dimmer in den Trafos verbunden ist.

    Alles ziemlich unübersichtlich, finde ich, und Kundenunfreundlich. Warum kein einheitlicher Standard ? Schade.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Michael1507, wir haben beim Hersteller angefragt, ob es eine solche Möglichkeit gibt.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.