Verlegen von ca. 55 Meter LAN-Kabel im Erdreich

shootx82shootx82 Member
bearbeitet 23. Februar in Mobilfunk, Internet, Telefonie

Hallo,
für unser Gartenhausprojekt möchte ich ca. 55 Meter LAN-Kabel im Erdreich verlegen. In den Graben soll auch ein Stromkabel (5x2,5) verlegt werden. Dazu 3 Fragen:
1) Welches LAN-Kabel am besten verwenden?
2) Sind bei solchen Kabellängen noch irgendeine Art Signalverstärker nötig und wenn ja welcher?
3) Sind besondere Abschirmungen nötig, da auch ein Stromkabel mit verlegt wird?

Danke vorab :)

Antworten

  • Chris_ConradChris_Conrad Member ✭✭

    Hallo @shootx82,
    ein Netzwerkkabel, welches für Erdverlegung geeignet ist, haben wir beispielsweise unter folgendem Link:
    Helukabel 802167 Netzwerkkabel CAT 7 S/STP 4 x 2 x 0.58 mm² Schwarz Meterware

    Die Funktionalität ist von den Endgeräten abhängig. Daher können wir leider nicht beurteilen, ob zusätzliche Komponenten oder Signal-Verstärker benötigt werden.

    Als Versandhandelsunternehmen liegen uns leider keine Informationen zu den geltenden Bestimmungen bezüglich der Erdverlegung von Kabeln vor. Wir empfehlen, diesbezüglich einen örtlichen Elektro-Installationsbetrieb zu kontaktieren.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.