Suche: Bluetooth Hub um Geräte mit Laptop bei gesperrten USB Anschlüssen zu verbinden

Stefan_LStefan_L Member
bearbeitet 24. Februar in Computer & Zubehör

Hallo Community,
ich bin auf der Suche nach einem Gerät, an welches ich USB Geräte anschließen kann und das anschließend das Signal an einen PC oder Laptop per Bluetooth überträgt. Gibt es so etwas? Hier ein Praxisbeispiel:
1) USB Ports an Laptop sind gesperrt
2) Drahtlose Tastatur hat kein Bluetooth
3) Signal der Tastatur per USB an "Bluetooth-Hub" übertragen
4) "Bluetooth-Hub" überträgt das Signal der Tastatur an den Laptop per Bluetooth
Vielen Dank für eurer Feedback!

Beste Antwort

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 22. Februar

    Hallo @Stefan_L, ich verstehe die Praxisbeispiele nicht ganz. Sind das Beispiele dafür, was bis dato nicht klappt? Vielleicht könntest du funktional beschreiben, was du gern erreichen möchtest, zum Beispiel: Anschluss von USB-Geräten wie Tastatur, Maus oder Drucker an einen USB-3.x-Hub, welcher selbst wiederum drahtlos mit dem Rechner verknüpft ist.

  • @Christian schrieb:
    Hallo @Stefan_L, ich verstehe Praxisbeispiele nicht ganz. Sind das Beispiele dafür, was bis dato nicht klappt? Vielleicht könntest du funktional beschreiben, was du gern erreichen möchtest, zum Beispiel: Anschluss von USB-Geräten wie Tastatur, Maus oder Drucker an einen USB-3.x-Hub, welcher selbst wiederum drahtlos mit dem Rechner verknüpft ist.

    Hallo @Christian , danke für deine Antwort und sorry wenn mein Beispiel nicht die erhoffte Klarheit geschaffen ja. Genau, ich such ein Gerät an welches ich bspw. eine Tastatur per USB anschließen kann. Das Gerät soll dann das Signal der Tastatur per Bluetooth an einen Laptop übertragen. Idealerweise kann es diese für mehrere Geräte (bspw. Maus und Tastatur) gleichzeitig. Das Problem was ich aktuell habe liegt darin, dass am Laptop die USB Ports gesperrt sind (nein, sie können nicht entsperrt werden) und meine drahtlose Tastatur leider kein BT besitzt.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.