Wie kann ich meine 12V-KfZ-LED-Innenbeleuchtung direkt an die KfZ-Stromversorgung anschließen?

Locke3270Locke3270 Member
bearbeitet 1. März in Sonstige Themen

Guten Tag zusammen.
Ich habe mir vor einiger Zeit 4 LED-Leuchten für die Installation im Auto gekauft. Diese werden über einen Zigarettenanzünder-Stecker mit Strom versorgt. An dem Stecker ist noch ein an/aus Knopf. Nun wollte ich die Leuchten doch fest einbauen und habe dafür den Stecker geöffnet. Darin kommen die 4 + und - Leitungen der Leuchten an. Bevor aber die +Leitungen geschaltet werden ist ein flaches Bauteil mit der Ziffer 181 gelötet. Nun meine Frage: Wie kann ich die LED's direkt an 12V anschließen?

Beste Antwort

  • goatygoaty Moderator mod
    Antwort ✓

    Das ist ein 180 ohm widerstand.
    Wenn du die LEDs einzeln jeweils an 12v anschließen willst, mit getrennten Kabeln, dann wurde ich einfach vier 180 ohm Widerstände in bedrahteter Bauform kaufen und je einen vor die led schalten.
    Die gezeigte SMD Bauform ist etwas fummelig.

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Locke3270, könntest du hier mit einem Foto aushelfen?


  • Der gelbe Draht geht zur Feder, die +12V im Anzünder abgreift

  • Noch zur weiteren Erklärung, es sind an dem Stecker 4 LED angeschlossen. Ich möchte aber jede einzeln an die 12V Bordnetzspannung hängen. Daher die Frage, was ich dafür noch brauche.
    Danke im Voraus für die Antwort/en

  • Vielen Dank für den Tipp 👍🏻👍🏻

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.