Renkforce RF-AC-4K als UVC Webcam am Moc

Die Kamera schein grundsätzlich UVC als Webcam zu unterstützen und wird vom Mac OS Catalina auch igendwie gefunden:


Index Vend:Prod LocationID UVC Version Device name


0 0x1f3a:0x100e 0x14300000 1.00 Android
------------ -------------- ------------ ------------ ————————————————————————
Sie wird aber nur unter Windows (10) als solche auch wirklich erkannt und funktioniert dort.
Auch wenn das Produkt nur für Windows spezifiziert ist, wäre es schon schön, wenn das auch auf einem Mac funktioniert in diesen Tagen.
1) Gibt es da was, was ich tun kann?
2) Wird das grundsätzlich nie funktionieren?
3) Gibt es vielleicht ein BIOS update der Kamera mit dem das dann möglich wird?

Getaggt:

Beste Antwort

Antworten

  • Liebe Experten,
    wo seid ihr denn? Ist das hier alles nur Fake und keiner schaut? Schade. Support sieht für mich anders aus... Aber vielleicht meldet sich ja tatsächlich noch einer mal, würde mich freuen!
    Viele Grüße

  • Danke für Ihre Antwort Herr Bartsch,
    schade, dass kein Support angedacht ist. Wenn die Kamera den UVC-Standard hinreichend erfüllen würde, wäre ein Erkennung und Nutzung auch unter Mac kein Problem, da das nativ unterstützt wird. Die Kamera macht das aber anscheinend nur halbherzig und wird deshalb vom Mac OS weitgehend ignoriert. Das ist insofern auch kein Fehlercode gewesen sondern nur der Hinweis, dass das Gerät vom OS als UVC erkannt wird.
    Die Erkennung als Speichermedium funktioniert erwartungsgemäß auch unter Mac OS einwandfrei :)
    Auch Ihnen und Ihrer Familie wünsche ich eine gesunde Zeit!
    Viele Grüße aus dem Homeoffice!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.