Suche Pumpe für Balkonbewässerung

Ulf__Ulf__ Member

Ich möchte auf meinem Balkon ein Micro-Drip-Gartenbewässerungssystem von Gardena installieren. Das Grundset enthält bereits das sog. "Basisgerät 1000: Grundgerät zur Druckreduzierung". Da ich auf dem Balkon keinen Wasseranschluss habe, würde ich das Wasser gerne aus einem Vorratsbehälter pumpen. Hat jemand einen Vorschlag, welche Pumpe ich verwenden könnte? Anderenorts wird eine 12V-Pumpe mit 4.3L/min Förderleistung für ausreichend gehalten. Die Pumpen scheinen zudem alle über keinen Stromstecker und Netzteil zu verfügen, sondern nur über 2polige Adern. Welches Netzteil käme zum Anschluss in Frage? Es sollte möglichst kindersicher sein, d.h. keinesfalls sollte die Verbindung zur Pumpe einfach gekappt werden können .... Bin für alle Tipps dankbar!

Beste Antworten

  • Michael_conradMichael_conrad Member ✭✭✭
    Antwort ✓

    Hallo @Ulf__ ,
    bei geringer Pumpleistung sind die Kraftstoffpumpen zu empfehlen. Eine einfache 12Volt Pumpe mit grösserer Leistung zum Befüllen eines Zwischenbehälters sind auch möglich. Alle Pumpen haben, lt. Datenblatt und bestimmungsmäßigen Zweck, eine begrenzte Einschaltdauer. Danach wird eine Ruhephasen verlangt.
    Wenn der Vorratsbehälter höher als die Pflanzen liegt so werden keine Pumpen benötigt. Denkbar wäre auch ein kleiner Zwischenbehälter kurz über den Pflanzen, der vom Vorratsbehälter gefüllt wird. Mit Schwimmschalter kann die Befüllung gesteuert werden.
    Ein passenden 12 Volt Netzteil muss auch dabei sein. Es ist auf die Leistung der Pumpe ab zu stimmen.
    Gruss aus dem Norden
    Michael

  • Ulf__Ulf__ Member
    Antwort ✓

    Hallo @Michael_conrad , herzlichen Dank für Deine Antwort.

    Ich habe allerdings noch folgende (wahrscheinlich doofe) Verständnisfragen und wäre Dir für eine ergänzende Antwort dankbar.

    Nehmen wir mal an, ich kaufe z.B. diese 12Volt-Pumpe:
    https://www.conrad.de/de/p/barwig-typ-04-0444-niedervolt-tauchpumpe-600-l-h-6-m-539090.html#productDownloads

    Welches Netztteil muss ich dazu kaufen? Ich finde in der Produktbeschreibung und in den Datenblättern nichts erhellendes.
    Passt wirklich ein Netzteil mit Hohlstecker oder brauche ich einen anderen Anschluss?

    Liegt die Pumpe selbst dann im Wasser? Wenn ja, gibt es bei dem Anschluss des Netzteils etwas zu beachten? Ist das sicher?

  • Michael_conradMichael_conrad Member ✭✭✭
    Antwort ✓

    Hallo @Ulf__ ,
    benötigt wird ein Netzteil mit 1,7 A. Die gewählte Pumpe benötigt bei Dauerlauf eine Spannung von 6-9 Volt. Hier ist das VOLTCRAFT SNG-2250N-OW das Richtige.
    Bei einer Einschaltdauer von bis zu 30 Min und dann 30 Min Pause kann auch das VOLTCRAFT FPPS 12-27W genommen werden. Damit wird die max. Pumphöhe von 6m erreicht. Ich denke aber, das diese Höhe nicht benötigt wird.
    Die Pumpe ist eine Tauchpumpe. Sie steht im Wasser. Das angebrachte Kabel ist ca. 50cm lang. Die Verbindung zum Netzteil muss ausserhalb des Vorratsbehälters geschehen. Das Netzteil muss an einem, vor Nässe geschützten Ort installiert werden. So wird die Sicherheit garaniert.
    Ich wünsche Ihnen blühenden Erfolg auf dem Balkon.
    Gruss aus dem Norden
    Michael

Antworten

  • goatygoaty Moderator mod
    bearbeitet 31. März

    Ich habe lange nach einer geeigneten Pumpe gesucht, es ist die Art der Pumpe die wichtig ist. Einfache Aquarienpumpen / Springbrunnenpumpen schaffen den Druck nicht.
    Am besten ist eine Pumpe ähnlich wie in Mundduschen. Sie bauen einen Druck auf und saugen dass Wasser an. Damit geht mein Bewässerungssystem jetzt.
    ( Gardena microdrip system)
    Leider weiß ich nicht genau wie diese heißen. Doppelmembranpumpe mit Bypass oder so ähnlich.

  • Ulf__Ulf__ Member

    Hast Du mir vielleicht die genaue Bezeichnung Deiner Pumpe und des Netzteils? Vielleicht kann man ja dieselbe noch kaufen.

  • goatygoaty Moderator mod

    Puh, das ist richtig Gebastel.
    Leider steht keine Bezeichnung drauf. Ich leg aber mal ein Foto bei, wie der Pumpenkörper aussieht.
    Die tut wie gesagt richtig gut für mein Urlaubs-Bewässerungssystem.

  • Ulf__Ulf__ Member

    Vielen Dank für's Nachschauen!
    Vielleicht hat aber noch jemand einen konkreten Bestelltipp für mich?

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Michael_conrad, kannst du hier ggf. anhand deiner Erfahrung einen Rat geben? Danke.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.