Welches Kabel verlegen?

Hallo zusammen, Wir haben an unserer Fritzbox 7560 immer wieder Verbindungsabbrüche. Wir haben diese bei der Telekom reklamiert. Der Freundliche von Telekom ist auch zu uns gekommen und hat irgend etwas am Schrank auf der Straße umgeklemmt. Nun hat es wieder ein paar Tage funktioniert aber nun ist es wieder das selbe Spiel. Immer wieder Blinkt die Power DSL Lampe an der FritzBox. Der von der Telekom meinte ich soll ein neues geschirmtes Kabel vom Hausanschluß zur Wanddose verlegen da es eventuell sein kann das die alte ungeschirmte Leitung ein Problem macht. Ich habe die Möglichkeit ein neues Kabel ein zu ziehen. Es sind ca 10 Meter. Welches abgeschirmte Kabel würdet ihr mir empfehlen? Bevor ich die Telekom wieder kommen lasse möchte ich die neue Leitung verlegt haben damit er eventuell die neue Leitung aufklemmen kann um sich nicht wieder auf die Leitung heraus zu reden.
Gruß

Antworten

  • Michael_conradMichael_conrad Member, Moderator mod

    Hallo RomanSchweiger,
    ausreichend ist dieses Kabel.
    Besser wäre ein CAT7 Kabel. Habe ich bei mir zuhause genommen. Dann kann man später noch schnellere Datenübertragung nutzen oder die zusätzlichen Leitungen nutzen.
    Gruß aus dem Norden
    Michael

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.