Renkforce 2510C HD Kabel-Receiver nimmt nicht auf

Jürgen49Jürgen49 Member
bearbeitet 20. April in Multimedia & Gaming

Hallo,
ich habe Probleme mit dem.Renkforce 2510C HD-Kabel-Receiver
Das erste Gerät hat ca. 8 Monate auf die angeschlossene USB-Festplatte aufgenommen.
Dann war Schluss. Auch eine andere Festplatte hat nicht funktioniert.
Da auch einzelne Segmente der Anzeige ausgefallen waren, habe ich das Gerät umgetauscht.
Das neue Gerät hat genau 3 Filme aufgenommen, nun ist wieder Schluss.
Ein Tipp in der Filiale war, eine Festplatte mit eigenem Netzteil zu benutzen.
Aber auch das hat nicht geholfen, wie auch das mehrmalige Formatieren der Festplatte.
Das Gerät schaltet für eine programmierte Aufnahme zur richtigen Zeit ein, nimmt jedoch nichts auf.
Es schaltet auch nicht wieder aus.
Beim Betätigen der Aufnahme-Taste für eine sofortige Aufnahme erscheint die Anzeige
"Unknown Error, Leaving..."
Aufgefallen ist mir übrigens, dass früher bei der Auswahl eines Films zur Wiedergabe 2 Partitions (C, D) zur Auswahl standen. Jetzt ist es nur noch C.
Ich weiß aber nicht, was ich beim Formatieren noch anders machen könnte.
Das Formatieren als NTFS bricht immer mit Fehler ab, somit bleibt nur FAT32.

Kann jemand helfen?

Beste Grüße

Jürgen

Getaggt:

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Jürgen49, das tut mir leid. Hier sollte man immer mehrere Festplatten oder Sticks testen, aber das hast du ja schon gemacht. Darf ich vorschlagen, dies noch mal an unseren kaufmännischen Kundendienst zu geben?

  • Katrin_ConradKatrin_Conrad Administrator admin

    Hallo @Jürgen49

    bitte senden uns den Artikel nochmals zur Überprüfung zurück.

    Laut unserer technischen Beratung muss die Festplatte mit FAT32 formatiert sein.

  • Jürgen49Jürgen49 Member

    Die Aufnahmefunktion ist für mich nur die Sekundärnutzung.
    Primär brauche ich das Gerät als Digitalreceiver, das funktionierte mit dem alten Gerät und funktioniert mit dem neuen Gerät bislang ohne Probleme.
    Deshalb will ich auch nicht gern (auch nicht für ein paar Tage) darauf verzichten.
    Dann spare ich lieber die Aufnahmefunktion. Die habe ich auch am Fernseher, aber der hat nur einen einfachen Tuner. Deshalb kann ich nicht gleichzeitig aufnehmen und ein anderes Programm ansehen.

    Trotzdem vielen Dank für die schnelle Antwort.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.