VOLTCRAFT V-Charge 200 Duo Modellbau-Ladegerät 10 A LiIon pfeift beim Laden

DunefighterDunefighter Member
bearbeitet 2. Mai in Modellbau & Drohnen

Habe mir das neue VOLTCRAFT V-Charge 200 Duo Modellbau-Ladegerät 10 A LiIon zugelegt. Leider habe ich festgestellt, dass es beim Laden einen hochfrequenten Ton von sich gibt. So kenne ich es seither nur von Billigladegeräten. Habe ich nur ein schlechtes Gerät erwischt, oder ist das bei allen so?
Bis jetzt kann ich es noch zurück geben.

Getaggt:

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Dunefighter, ich hole uns dazu mal eine zweite Meinung ein.

  • DunefighterDunefighter Member

    Hallo Christian,
    bis wann kann ich mit einer Zweitmeinung rechnen?
    Sonst schicke ich es zurück und probiere ein anderes.
    :|

  • Sven_ConradSven_Conrad Member ✭✭✭

    Hallo @Dunefighter ,
    bin diese Woche nicht in der Filiale, deswegen kann ich es leider nicht austesten.
    Vom Funktionsprinzip (Schaltnetzteil) haben alle das Potenzial zum piepsen und pfeifen, werde nächste Woche Berichten was unsere Aussteller in der Filiale machen.

  • DunefighterDunefighter Member

    Hallo Sven,
    gibt es schon Neuigkeiten aus der Filiale wegen dem Pfeifen?
    Übrigens wie kann ich die Firmware aktualisieren? Die Chargemastersoftware zeigt in der Firmwarelist nichts an und unten nur die aktuelle Version.
    Und beim Übertragen der "Einstellungen" von der Chargemastersoftware zum Ladegerät stürzt die Software regelmässig ab, wenn nicht zuvor die Einstellungen vom Ladegerät zur Software übertragen wurden. Ist das normal?

  • Sven_ConradSven_Conrad Member ✭✭✭

    Hallo @Dunefighter ,
    habe gerade ein neues V-Charge 200 Duo getestet, es pfeift auch leise.
    zu der Software kann ich nicht viel sagen, habe ich selbst noch nicht getestet

  • DunefighterDunefighter Member

    Hallo Sven,
    danke für die Info.
    Inzwischen habe ich das Ladegerät zurück geschickt und ein neues geordert. Das Pfeifen ist wesentlich leiser.
    Bei der Software gibt es noch Überarbeitungsbedarf. Mal sehen, wann es ein Update gibt ...

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.