Elektrische Ausstattung für einen Konzertraum?

Hi,
ich versuche gerade einen Raum für Konzerte im Bereich von Underground-Musik und Techno aufzubauen, ich kenne mich da aber eher ästhetisch aus als tatsächlich technisch.
Ich bräuchte sicherlich eine PA-Anlage, etwas Licht, Kühlschrank/schränke für eine Bar, Sanitär, und etwas Kapazität für Geräte wie Instrumente, Mixpulte, Mikrophon und vielleicht einen Projektor etc...
Das Ganze soll eigentlich gar nicht so groß werden, sondern eher klein bis mittelgroß.
Wäre die herkömmliche Elektrizität eines Raumes damit schon überfordert? Müsste man da aufstocken? Oder reicht Sie üblicherweise aus, um den Stromverbrauch abzudecken?
Ihr werdet sicher schmunzeln und an meinem Text gemerkt haben, dass ich ein völliger Amateur in diesen Dingen bin, möchte deshalb aber noch nicht mein Projekt aufgeben...

Liebe Grüße und vielen dank für alle Hinweise und Hilfe,
Valentina

Beste Antwort

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 1. Juni Antwort ✓

    Hallo Valentina, ich überschlage mal grob: 800 Watt für die kleinere PA, 1x 200 Watt Kühlschrank, Beleuchtung & LED-Lichteffekte bis 200 W, Rechner und sonstiges 500 W. Das müsste im Heimbereich abdeckbar sein. Wie sieht die konkrete Räumlichkeit aus? Wie viele Steckdosen gibt es und wie sind diese abgesichert?

Antworten

  • ValentinavkValentinavk Member

    Vielen Dank lieber Christian für deine kompetente und schnelle Antwort! Das hilft mir sehr weiter! Ich habe leider noch kein konkretes Objekt, die Frage wurde aufgeworfen bei der Suche/ Vermittlung einer Räumlichkeit. Dank dir habe ich etwas Wichtiges hinzugelernt und kann mein Projekt weiter treiben. Es wäre recht peinlich und vermutlich auch nicht so Vertrauen erweckend, zugeben zu müssen, dass ich nicht den geringsten Schimmer in diesen Dingen habe. Falls das Ganze hoffentlich bald steht, und du zufällig in Frankfurt (ansässig oder zu Gast bist) wirst du natürlich für Konzerte etc. auf der Gästeliste stehen...
    Ich schreibe dir dann hier nochmals.
    Tausend Dank und liebe Grüße, Valentina

  • ChristianChristian Administrator admin

    @Valentinavk schrieb:
    Falls das Ganze hoffentlich bald steht, und du zufällig in Frankfurt (ansässig oder zu Gast bist) wirst du natürlich für Konzerte etc. auf der Gästeliste stehen...

    Super :)

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.