Suche Firmware für Renkforce Pro 3

MarkhoMarkho Member
bearbeitet Juni 2021 in 3D-Druck

Hallo zusammen

Bei meinem Renkforce PRO3 3D Drucker hat der Extruder-Motor beim Laden und Entladen dieselbe Drehrichtung. Somit kann das Filament nur geladen werden. Nun möchte ich mal ein Firmware update machen - ev. löst die Software das Problem. Könnt ihr mir die neueste Firmware für den Renkforce Pro 3 zustellen?

Danke& Grüsse, Markho

Getaggt:

Beste Antworten

  • MarkhoMarkho Member
    bearbeitet Juni 2021 Antwort ✓

    Hallo Siegfried.

    Prima. Besten Dank für die Firmware !

    Viele Grüsse,
    Markho

  • Siegfried_ConradSiegfried_Conrad Moderator moderator
    bearbeitet Juni 2021 Antwort ✓

    Hallo @Markho, wir haben die Firmware schon erhalten. Diese kannst Du hier downloaden.

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Markho, habe ich für dich angefragt. Wir melden uns dann wieder hier.

  • MarkhoMarkho Member

    Hallo Christian. Vielen Dank! Übrigens finde ich den Pro 3 wirklich eine gelungene Maschine. Grüsse

  • Siegfried_ConradSiegfried_Conrad Moderator moderator

    Hallo @Markho, wir werden gerne Versuchen diese zu bekommen. Ich werde Dir hier bescheide geben sobald eine Rückmeldung vorhanden ist.

  • MarkhoMarkho Member
    bearbeitet Juni 2021 Antwort ✓

    Hallo Siegfried.

    Prima. Besten Dank für die Firmware !

    Viele Grüsse,
    Markho

  • Siegfried_ConradSiegfried_Conrad Moderator moderator
    bearbeitet Juni 2021 Antwort ✓

    Hallo @Markho, wir haben die Firmware schon erhalten. Diese kannst Du hier downloaden.

  • MarkhoMarkho Member

    Hallo Siegfried

    Das ging aber schnell. Herzlichen Dank, auch an Christian! Sehr hilfreich.

    Viele Grüsse
    Markho

  • MarkhoMarkho Member
    bearbeitet Juni 2021

    Hallo @Siegfried_Conrad!

    Ich schon wieder.
    Habe es leider nicht geschafft, mit der erhaltenen Cura Version (9. Juni) die Firmware aufzuspielen (keine Firmware-Files in dem Cura-Verzeichnis gefunden). Hast Du eine Version der Firmware für die SD Karte?

    Danke & Grüsse
    Markho

  • RecoveryRecovery Member

    Hi hätte auch eine Frage habe heute mein pro 3 erhalten und die Version v1.4.1RC15m4 drauf. Gibt es eine neuere und wie installiert man sie danke euch

  • OlihaeOlihae Member

    Hallo an alle,
    ich habe jetzt neu einen Pro3. Leider habe ich das Problem bei Cura dass das Profil auf der SD Karte nicht richtig genommen wird. Es komm immer es wäre Draft, und somit gibts bei den Einstellungen immer nur Not Supported.
    Wo bekomme ich ein passendes Profil her. Danke im voraus.
    Gruss Oli

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Olihae, kannst du bitte ein frische neue SD-Karte ausprobieren, damit wir dies als Fehlerquelle ausschließen können und mir dann Bescheid geben?

  • OlihaeOlihae Member

    Hallo,
    Die SD Karte ist es nicht habe vom Netz das Profil nochmals runtergehen, geht nicht

  • goatygoaty Experte experte

    Hast du das Profil in Cura importiert aus dem ZIP-File (https://asset.conrad.com/media10/add/160267/c1/-/gl/002159185DL00/download-2159185-renkforce-pro3-3d-drucker-inkl-filament.zip) ?
    Hier ist im Unterordner Config/Windows/Profile das Pro3.curaprofile zu finden.

    Bin nicht sicher ob das irgendetwas mit der/einer SD-Karte zu tun hat.

  • OlihaeOlihae Member

    Hallo, Problem gelöst. Habe Cura komplett gelöscht, neu runtergeladen, dann war das Problem weg. Ich hatte vorher ja Cura von SD Card installiert (war die 11er) und dann auf 12 updatet. Da war dann der Wurm drin. aber seit ich komplett neu gemacht habe kein Problem mehr.
    Danke an alle

  • OlihaeOlihae Member

    Der Pro3 ist eine feine Maschine. Meine Frau hat den Ultimaker2+, Im direkten vergleich ist der Pro3 nur minimal schlechter.

  • OlihaeOlihae Member

    Hupps Fehler kam schon wieder. Aber nur wenn ich Renforce Materiel auswähle. Bei der Voreinstellung Material GooFoo PLA gehts. Hatte Renkforce Material importiert. Aber wenn ich das anwähle habe ich kein Profil mehr.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.