Können OSRAM-Lightify-Leuchtmittel und -Plugs via ConradConnect nach 08/21 noch gesteuert werden?

AnmeldenderAnmeldender Member
bearbeitet 23. Juni in Smart Home & Gebäudetechnik

Können installierte OSRAM-Lightify-Lampen/-Plugs via ConradConnect nach 08.21 noch betrieben werden? Wenn ja, wie? Was ist ggf. zu tun?

Beste Antwort

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 23. Juni Antwort ✓

    Hallo @Anmeldender, da Osram Lightify als Marke mit kompatiblen Geräten bei uns gelistet ist, sollten aktuell folgende Setups über Conrad Connect funktionieren:

    1. Die genannten Geräte im Zusammenspiel mit dem original Osram Lightify Gateway, welches aber seit mehr als zwei Jahren nicht mehr als Neuware vertrieben wird. Verknüpfe dein Lightify-Konto dazu hier mit Conrad Connect.
    2. Deine Osram-Lightify-Geräte, jedoch angelernt an die Philips Hue Bridge. Verknüpfung dann hier herstellen.

    Ob es Änderungen in Zukunft dazu gibt, lasse ich gern klären.

Antworten

  • Danke für Mitteilung!
    Kann die Angelegenheit momentan nicht weiter verfolgen; habe auch noch keine Philips Hue Bridge.
    Es ist mir noch nicht ganz klar, wie 1. und 2. gemeint: als Alternativlösungen oder als einzuhaltende Reihenfolge?
    Gegen Ersteres als Dauerlösung spräche ja gerade, dass OSRAM ab Ende 08.21 den Lightify - Service ganz einstellen wird.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Anmeldender, es handelt sich um Alternativen, je nachdem, welches Gateway du nutzt.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.