Wieso kann ich eine 20W Heizmatte nicht mit einem Steckdosendimmer "dimmen"?

Thomas_WThomas_W Member
bearbeitet 30. Juni in Messen, Steuern, Regeln

Hallo liebe Forengemeinde,

vielleicht kann mir jemand helfen? Ich versuche eine 20W Heizmatte der Firma Lucky Reptile mit einem Steckdosendimmer zu regeln. Meinen letzten Versuch habe ich mit einem GAO EMD201 Dimmer-Adapter LED, 3 - 200W
Bestell-Nr.: 1545997 unternommen. Leider fängt die Heizmatte an zu brummen, wenn sie an einem Dimmer angeschlossen ist. Was kann ich machen oder welche Gerät kann ich nutzen, damit mein Vorhaben funktioniert?

Besten Dank schon mal vorab!

Beste Grüße,
Thomas

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 28. Juni

    Hallo @Thomas_W, wenn die Heizmatte für ein Terrarium gedacht ist, könntest du doch einen einfachen Regelkreis, etwa mit dem RS2W Funk Heizungssteuerung-Set aufbauen. Ansonsten wird das Thema Leistunsgregulierung von Heizmatten hier recht hilfreich diskutiert.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.