Thinkpad T470s mit zwei unterschiedlichen Monitoren betreiben

CommaseeCommasee Member
bearbeitet 22. August in Computer & Zubehör

Hallo,
Ich habe ein Firmennotebook und möchte im homeoffice einen zweiten Monitor mitbetreiben.
Dokingstation ist keine Option, da die Firma aus Sicherheitsgründen keine Treiber für fremde Hardware installieren wird. So bleibt nur einen Adapter zu finden.
Mein primärer Monitor ist ein Benq EL2870 (28inch). Der zweite Bildschirm ist ein Fujitsu t228TS pro.
Aktuelle Versuche beide einmal über HDMI Anschluss und den anderen über usb-c anzuschließen scheitern. Der Rechner macht über Citrix schlapp und einige Software friert sich ein.
Gibt es einen Adapter der mit etwas Power unterlegt ist, um das hinzubekommen ?

Beste Antwort

Antworten

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.