Ich brauche eine kleine unauffällige Kamera für den Keller, habe aber zu Hause kein Internet

peeteepeetee Member
bearbeitet 14. September in Foto, Video & Audio

Ist es möglich , eine Kameraüberwachung zu installieren ,ohne Internetverbindung zu Hause,also direkt aufs Smartphone? Ich brauche eine unauffällige,preiswerte Kamera . Hier geht es um Sachbeschädigung

Beste Antwort

  • peeteepeetee Member
    bearbeitet 14. September Antwort ✓

    Es gibt ein Urteil des Amtsgerichts Zerbst,wonach eine Vermieterin eine Kamera installieren durfte und die Aufnahmen vor Gericht verwendet werden durften. Es ging um die fristlose Kündigung seitens der Vermieterin .

Antworten

  • goatygoaty Moderator mod

    Es gibt Webcams mit Speicherkarte und Bewegungserkennung.
    Aber pass auf das du nicht strafbar machst (z.b. öffentlichen Bereich Filmen und auch im Mietshaus bei uns muss ein Hinweisschild für die Kameras in der Tiefgarage da sein. Hier wurde schon eingebrochen)

  • goatygoaty Moderator mod

    Oh weh, das sind ja schlimme Zustände.
    Na dann hoffe ich dass sie "ihn" erwischen...
    @Christian hat bestimmt eine passende Kamera im Sortiment.

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 12. September

    Hallo @peetee, schließe mich @goatys Vorsichtsempfehlung an. Nach meinem Verständnis ist eine ungefragte Überwachung nicht rechtens. Zum Technischen: Es gibt zu vernünftigen Preisen Funkkamera-Überwachungssets, bei denen du einen kleinen Monitor dazu kaufst. Direkt aufs Telefon setzt meines Wissens WLAN und Internet voraus.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.