Reifen ab bei Reely CORE Z 1:10 XS Monstertruck

tritoptritop Member

Hallo liebes Forum,

beim Reely 1:10 XS Monstertruck meines Sohnes ist leider der Reifen abgegangen. Die Schraube, die den Reifen hält ist abgebrochen. Leider steckt der Rest der Schraube aber noch in dem aufnehmenden Teil (siehe Foto). Ist dies der Mitnehmer?

Mir stellt sich jetzt die Frage, welches Ersatzteil(e) ich kaufen muss.

Ist dies notwendig?
https://www.conrad.de/de/p/reely-re-5555469-ersatzteil-antriebswellen-und-mitnehmer-1851823.html

Dann fehlt aber noch die Schraube. Also zusätzlich noch dies?
https://www.conrad.de/de/p/reely-1-10-xs-monstertruck-komplettraeder-v-block-hotlander-schwarz-2-st-1456599.html

Sofern dies die richtigen Teile sind, ist mir bislang auch noch garnicht klar, wie ich den Austausch machen soll.

VG Tim

Getaggt:

Antworten

  • Ti_LohmannTi_Lohmann Member
    bearbeitet 14. September

    Moin Tim,

    du hast genau richtig recherchiert. Du benötigst zur Reparatur deines Modells diese beiden Set´s. Die Radmuttern bzw. in diesem Fall Radschrauben sind leider nicht ohne die Reifen zu erwerben.

    Mit freundlichen Grüßen aus der Filiale Bremen
    Timo

  • Hi, danke für die schnelle Antwort. Ich habe die Teile bestellt.
    Gibt es ne Anleitung zum Einbau bzw kann mir das hier einer erklären? Ich weiß nicht genau, wie ich das anstellen soll.

  • Ti_LohmannTi_Lohmann Member
    bearbeitet 18. September

    Moin @tritop, dazu gibt es leider keine Anleitung. Da ist einfach nachschauen angesagt. Was muss ich lösen um das Teil am Ende in der Hand zu halten? Da kann man nicht viel falsch machen. Am wichtigsten ist es, alle Schrauben so hin zu legen, dass man am Ende noch weiß wo Sie hin gehört. Modellbau muss man lernen ;)

    Gruß Timo

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.