AA LiPo laden mit Voltcraft IPC-8?

JodoxJodox Member
bearbeitet 29. September in Akku-Technik

Hallo,

ich versuche AA LiPo-Zellen mit dem Voltcraft IPC-8 zu laden.

Der Hersteller der Zellen sagt, sie benötigen 5V und 1A, um zu laden. Ich kann beim IPC-8 zwar die Amperezahl einstellen, aber nicht Volt beschränken.

Wenn ich mein reguläres Netzteil verwende, werden 12V angezeigt und in den AA-Zellen blinkt ein kleines rotes Licht. Verwende ich ein Netzteil, was maximal 5V ausgibt, laden blinkt zwar nichts, aber die Akkus laden nicht, obwohl im Display 5V und 1A steht.

Gruß, Jodox

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Jodox, bitte spezifiziere doch mal die AA-LiPo-Zellen (Marke, Fabrikat oder Link)? Verstehe ich richtig, dass du das vorgesehene Netzteil des Voltcraft IPC-8 gegen ein fremdes mit geringerer Ausgabespannung austauschen willst? Da müssten wir auf den bestimmungsgemäßen Gebrauch verweisen, der das nicht vorsieht.

  • JodoxJodox Member

    Hersteller ist Poover. Sind Zellen im AA-Formfaktor, die über eine interne Elektronik so tun, als seien seien sie 1,5V-Batterien.

    Mit dem derzeitigen Netzteil scheine ich ja keine Möglichkeit zu haben, die Ladespannung auf 5V zu begrenzen. Also habe ich testweise eins verwendet, was nicht mehr als 5V liefern kann. Dann hatte ich laut Anzeige auch genau 5V 1A. Geladen hat der Akku allerdings nicht.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.