Suche 10kΩ Drehpotentiometer bipolar

MO01MO01 Member
bearbeitet 21. Oktober in Ich suche dieses Teil

Wo finde ich ein bipolares 10 kohm Drehpoti?

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @MO01, habe dir 10kΩ Drehpotentiometer (stereo) vorgefiltert. Nutze auch die Filter zur weiteren Eingrenzung:

  • MO01MO01 Member

    Hallo Christian, ist ein stereo Poti dasselbe wie ein bipolares? Ich will einen 24V Gleichspannungsausgang eines Frequenzumwandlers in +/-10V regeln, um diesen zu steuern. Mit Mittelstellung, rastend, und möglichst mit Federrückstellung.

  • goatygoaty Moderator mod

    Es gibt die Bezeichnung 'bipolar' nicht bei Potentiometern. Was versuchst du zu bauen ?
    Auch der Satz "24V Gleichspannungsausgang eines Frequenzumwandlers in +/-10V regeln, um diesen zu steuern" macht irgendwie keinen Sinn...

  • MO01MO01 Member



    Im manual meines FU gibts das schon.
    Also der FU soll gesteuiert werden
    hat nen 24V Ausgang
    kann ein +/-10V Signal nutzen für Geschwindigkeitssteuerung und Umkehr des angeschlossenen Motors

  • goatygoaty Moderator mod

    Der FU stellt/regelt die Frequenz des Motors aufgrund eines Steuersignals V1.
    Dieses kann unipolar oder bipolar sein. Das hat erstmal nichts mit dem Potentiometer zu tun, sondern daß die Steuerspannung 0..10V unipoplar oder bipolar (plus /minus) 0..10V sein kann.

    Im Endeffekt brauchst du erstmal eine +-12V Quelle aus den 24V.
    Am Einfachsten du nimmst einen (isolierten) DCDC Converter 24V -> +-12V z.B. von FLOETH oder ähnlich,
    verbindest dann den "Mittelpunkt" der +-12V mit der Masse (CM) des FU und klemmst das Poti zwischen plus und minus 12V.
    Der Schleifer geht dann auf V1.
    Der DCDC wird von VR und CM mit 24V gespeißt.
    Ohne DCDC bekommst du ja kein negatives Potential hin.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.