Suche Slot für eine M.2 SSD zur Montage auf HP Mainboard

ber999ber999 Member
bearbeitet Dezember 2021 in Computer & Zubehör

Ich suche für ein HP Mainboard als Ersatz einen Slot für eine M.2 SSD.

Antworten

  • leo_s_conradleo_s_conrad Moderator mod

    Hallo @ber999 ,
    Das sind leider sehr spärliche Informationen, die Du da angibst. Bitte sende noch ein paar Infos
    Was ist die genaue Bezeichnung des Computers?
    Suchst Du ein neues Mainboard mit M.2 Slot oder suchst Du einen Zusatzcontroller für eine M.2 SSD?
    Hast Du schon eine SSD, die Du verwenden willst? Es gibt M.2 SSDs mit SATA und mit Nvme Schnittstelle, die sind nicht kompatibel.

    Lg, Leo

  • ber999ber999 Member

    Es ist ein NVME M.2 SSD Slot.

    Ein Hersteller bietet Bauformen an, und zwar auf folgender Webpage:
    https://te.com/deu-de/products/connectors/pcb-connectors/card-edge-connectors/m-2-connectors.html?tab=pgp-story.
    Ob eine aber auf das HP Board passt, ist fraglich.

  • leo_s_conradleo_s_conrad Moderator mod

    Hallo @ber999 ,
    ich kann Dir nicht helfen, wenn ich nicht weiß, was für einen Computer Du hast.
    Lg, Leo

  • ber999ber999 Member

    Vielen Dank für den Hinweis. Hier die Daten.
    HP Pavilion 17 ab403ng Produktdaten
    Hardware
    Gerätenummer 4CA28EA
    Produktname HP Pavilion - 17-ab403ng
    Mikroprozessor Intel® Core™ i7-8750H (2,2 GHz Basisfrequenz, bis zu 4,1 GHz mit Intel® Turbo Boost-Technologie, 9 MB Cache, 6 Cores)
    Chipsatz Intel® HM370
    Arbeitsspeicher, standard 8 GB DDR4-2666 SDRAM (1 x 8 GB)
    Grafikkarte NVIDIA® GeForce® GTX 1050 Ti (4 GB GDDR5 dediziert)
    Festplatte 1 TB 5400 U/min SATA
    Optisches Laufwerk DVD-Writer
    Bildschirm Blendfreier FHD-IPS-Bildschirm, 43,9 cm (17,3") Diagonale, WLED-Hintergrundbeleuchtung (1920 x 1080)
    Tastatur Tastatur in voller Größe im Island-Style-Design mit Ziffernblock
    Zeigereinheit HP Imagepad mit Multi-Touch-Gestenunterstützung
    Drahtlos-Technologie Intel® Wireless-AC 9560 802.11b/g/n/ac (2x2) Wi-Fi® und Bluetooth® 5 kombiniert
    Externe Anschlüsse 2 USB 3.1 Gen 1 (nur Datenübertragung); 1 HDMI 1.4; 1 RJ-45; 1 Kopfhörer/Mikrofon kombiniert
    Mindestabmessungen BxTxH 41,6 x 27,95 x 2,99 cm
    Gewicht 3,07 kg
    Netzteil-Typ 150-Watt-Wechselstromnetzteil
    Batterie-Typ Li-Ion-Akku, 62 Wh, 6 Zellen
    Akkunutzungsdauer bei gemischter Nutzung Bis zu 11 Stunden und 15 Minuten
    Akkunutzungsdauer bei Videowiedergabe Bis zu 9 Stunden
    Kamera HP Wide Vision HD-Kamera mit integriertem Dual-Array-Digitalmikrofon
    Audio-Merkmale B&O PLAY, zwei Lautsprecher, HP Audio Boost
    Software
    Betriebssystem Windows 10 Home 64
    HP apps HP Audio Switch; HP CoolSense; HP JumpStart
    Mitgelieferte Software McAfee LiveSafe™
    Vorinstallierte Software Netflix
    Software - Produktivität und Finanzierung Testversion für Kunden des neuen Microsoft Office 365 für 1 Monat

  • leo_s_conradleo_s_conrad Moderator mod
    bearbeitet Dezember 2021

    Hallo @ber999 ,
    achso Okay, Du suchst wirklich nur den connector für das Mainboard? Ist das bei Dir defekt? Der sollte da ab Werk eigentlich schon installiert sein.Wenn Du nur dein System erweitern willst, sollte Dir der Kauf einer SSD genügen.
    Falls Du wirklich einen Slot zur Reparatur benötigst, bist Du schon auf einer guten Spur. das Rastermaß müsstest Du ja am Mainboard abmessen können, oder?

    Lg, Leo

  • ber999ber999 Member

    Hallo leo,

    vielen Dank. Der Slot is in der Datei (siehe Link) abgebildet.

  • leo_s_conradleo_s_conrad Moderator mod

    Hallo @ber999 ,
    das sieht etwas "angeknabbert" aus, der Slot. was ist da genau passiert? Bist Du sicher, dass das Teil ein elektrisches Problem hat? Vielleicht ist auch nur ein Kontakt innen etwas verbogen? So ein bisschen abgebrochenes Plastik sollte eigentlich nicht das Problem sein.

    Lg, Leo

  • ber999ber999 Member

    Hallo Leo,

    vielen Dank. Das dachte zuerst auch. Die Kontakte sind sehr filigran und das Gehäusematerial ist sehr brüchig. Offenbar ist es so konstruiert, dass bei einer geringen Fehlstellung ein Schaden entsteht.

  • goatygoaty Moderator mod

    Da braucht es aber schon recht gutes Equipment um das auszulöten !

  • ber999ber999 Member

    Gelötet sind offenbar nur die beiden Kontakte in der oberen Reihe links.

  • leo_s_conradleo_s_conrad Moderator mod
    bearbeitet Dezember 2021

    Hallo @ber999 ,
    ich glaube, da irrst Du dich. Ich denke nicht, dass das Lötpunkte sind. Das sind Vias. Die zwei Punkte links sind verzinnt, weil dort keine Via eingesetzt wurde, als das Board verzinnt wurde. Die Vias führen vermutlich auf die andere Seite. Dort wirst Du surface Mount Lötstellen finden. Ohne Hotair-Lötstation und Übung wirst Du da aller Wahrscheinlichkeit nichts ausrichten können.

    Bringe den Laptop lieber zu einem repair shop. Die werden vermutlich auch das Ersatzteil da haben, oder besorgen können.

    Lg, leo

  • ber999ber999 Member

    Hallo leo,

    vielen Dank. Mit anderen Worten, Conrad hat weder die Hotair-Lötstation noch das Ersatzteil.

  • leo_s_conradleo_s_conrad Moderator mod
    bearbeitet Dezember 2021

    Hallo @ber999 ,

    das war jetzt nicht genau meine Aussage. Ich hatte nur nicht den Eindruck, dass Du den Austausch Selbst bewältigen kannst. Nichts für ungut.
    Klar, Conrad hat alles zum Löten. von der Einsteiger, bis zur Profi-Lötstaion.
    Das Teil wirst Du bei Conrad nicht bekommen können. Das von Dir verlinkte Teil sieht aber gut aus. Das ließ sich dort glaube ich auch bestellen. Idealerweise vergleichst Du noch Rastermaß des Ersatzteils und der surface mount Lötpunkte auf dem Mainboard, um sicher zu gehen, dass die Lötkontakte den richtigen Abstand voneinander haben.

    Lg, Leo

    P.S.:Inklusive Zusatzmaterielien wie Flußmittel oder anständigem Lötzinn kostet das auf jeden Fall mehr als 100€. Selbst wenn Du es Selber gut hinbekommst, kostet das mehr, als sich das von Jemandem, der das jeden Tag macht und Dir Garantie auf das Ergebnis gibt, schnell zu lassen.

  • ber999ber999 Member

    Hallo Leo,

    in München kostet so etwas 199,- Euro. Die Motherboard Reparierer verlangen etwa diese Summe für jede Art von Heißluft Lötarbeiten.

  • goatygoaty Moderator mod

    Kannst gerne die Heißluftstation bei mir benutzen, wenn du den Stecker besorgst. (München)

  • ber999ber999 Member

    Hallo goaty,

    vielen Dank für das großzügige Angebot.
    Das Problem ist das Ersatzteil. Hier noch einmal die Unterseite.

    Ich habe schon Erfahrungen mit der Ersatzteilbeschaffung für den HP Pavilion gemacht. Die Scharniere sind so straff eingestellt, dass die Oberschale des Gehäuses bricht. Das Oberschale gibt es nur mit Tastatur und Touchpad. Bei einem deutschen Händler habe ich über 100 EUR bezahlt, der bestellt nämlich über einen ungarischen Zwischenhändler bei den Chinesen. Dort ist das Teil sicher wesentlich billiger.
    Leider war auch noch durch die Bewegung des gebrochenen Scharniers das Wlan-Antennenkabel zerrissen. Das kostete über 50,- EUR bei gleicher Prozedur.
    Die Notebook Werkstätten in München kennen das Scharnier-Problem beim HP Pavilion. Ich brauchte gar nicht weiterzureden.

    Viele Grüße.

  • leo_s_conradleo_s_conrad Moderator mod

    Hallo @ber999,
    Ein NVME M.2 Slot muss einen M-Key haben. Also eine Notch. Auf der Seite von TE-Connectivity gibt es da drei mögliche Kandidaten. In Anbetracht des Preises von unter einem Euro, bestelle doch einfach von jeder Sorte einen. Zur Sicherheit kannst Du ja mit dem Messchieber den Slot ausmessen und mit den verfügbaren technischen Zeichnungen vergleichen. Wenn @goaty Dir dann netterweise seine Lötstation zur Verfügung stellt, kann der Reparatur ja nichts mehr im Wege stehen.

    Viel Erfolg,

    Leo

  • goatygoaty Moderator mod

    Ja runter kriegen wir den alten schon, aber auch den neuen drauf ? Das ist nämlich schwieriger.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.