Funk-Heizkörper-Thermostat-Set FHT8: Nach Batteriewechsel geht nichts mehr

groglingroglin Member
bearbeitet 11. Januar in Smart Home & Gebäudetechnik

Ich habe das Funk-Heizkörper-Thermostst-Set FHT8 und musste an zwei Ventilantrieben die Batterien erneuern. Danach blieb bei beiden Geräten das Display leer, so dass die Antriebe nicht mehr funktionieren. Was kann ich tun?

Antworten

  • goatygoaty Moderator mod

    Die Batterien sind gut ? Und richtig herum eingesetzt ?

  • groglingroglin Member
    bearbeitet 11. Januar

    Darauf habe ich geachtet. Und es ist auch nicht das erste Mal, dass ich die Batterien wechsle.
    Mit Technik bin ich besser vertraut als mit dieser Art der Kommunikation.

  • goatygoaty Moderator mod

    Hm, seltsam, daß beide auf einmal defekt sein könnten ?

    Hier
    https://files2.elv.com/public/09/0915/091506/Internet/91506_fht8r_3_fht8v_2_set_v1_um.pdf
    steht auf Seite 34:

    Vielleicht ist es das ?

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @groglin, ich habe dir die alte Bedienungsanleitung noch einmal hier hochgeladen. Ich würde zudem noch einmal prüfen, ob es Abnutzungserscheinungen bei den Batteriekontakten gibt.

  • groglingroglin Member

    Hallo, goaty und Christian! Herzlichen Dank für Ihre Stellungnahmen. Die Bedienungsanleitung habe ich noch, obwohl ich das System schon mindestens 20 Jahre nutze. Habe gerade die Code-Übertragung noch einmal gestartet - ohne Erfolg. Werde jetzt einen Antrieb zerlegen, um vielleicht herauszufinden, warum das Display keinen Strom bekommt. Das Zerlegen kann allerdings ein paar Tage dauern. Ich melde mich danach noch einmal. Gruß - G. Roglin

  • goatygoaty Moderator mod

    Hier habe ich noch etwas gefunden, was genau so klingt wie bei dir:
    https://de.elv.com/forum/nach-batteriewechsel-keine-anzeige-mehr-17656

  • groglingroglin Member

    Hallo goaty und Christian!
    Ich entschuldige mich, dass ich Eure Zeit in Anspruch genommen habe: jetzt habe ich entdeckt, dass ich doch in beiden Antrieben eine Batterie verkehrt eingelegt hatte. Jetzt funktioniert alles einwandfrei.
    Ich danke Euch und wünsche Euch ein gutes und Corona-freies Jahr 2022. - G.Roglin

  • ChristianChristian Administrator admin

    Glückwunsch, dann auf die Langlebigkeit der FHT8-Serie!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.