Renkforce DUS-01 USB Mikrofon: Kein Live-Karaoke möglich

BerlinoBerlino Member
bearbeitet 11. Januar in Multimedia & Gaming

Hallo, ich hatte mir das Renkforce DUS-01 gekauft, zuvor aber auch mitgeteilt, dass ich es u.a. für Karaoke-Zwecke nutzen wolle. Mir wurde mitgeteilt, das sei kein Problem. Ich höre das Mikrofon jedoch nicht. Der Treiber wurde direkt installiert, als ich den USB-Stecker in meinen Laptop gestöpselt habe.

Was fehlt mir, um ein gutes Karaoke-Erlebnis mit diesem Mikrofon haben zu können. Benötigt es ein Extra-Programm? Danke für die Lösung

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Berlino, wie ist dein sonstiges Setup? Du nutzt das Mikrofon via USB an einem Windows-10-Gerät? Dann teste doch mal bitte das Mikrofon einmal wie folgt.

  • BerlinoBerlino Member

    Das Mikrofon ist angeschlossen, es ist in der Systemumgebung verfügbar und es ist ausgewählt als das zu verwendende Mikro. Ich will jedoch nicht nur die Aufnahme meines Gesprochenen oder Gesangs hören, sondern schon während ich singe. Karaoke ist singen und alle können es hören, nicht alle müssen warten, bis die Aufnahme fertig ist und ich spiele ein Band ab...

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Berlino, ich kann also festhalten, dass das Renkforce DUS-01-Mikrofon via USB angeschlossen grundsätzlich funktioniert? Ich wollte mit dem oben verlinkten Test zunächst mal einen Hardware-Defekt ausschließen. Dann wäre die nächste Frage, mit welcher Software du Karaoke spielst.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.