3000 NiMh Modellbau-Akkupack hält keine Stunde

Dana2312Dana2312 Member
bearbeitet 10. Februar in Akku-Technik

Hallo ,
Wir sind Modellbau Neulinge , daher noch planlos 😅
Wir haben den Reely Stagger gekauft, dazu einen 3000 NiMh Modellbau-Akkupack ...Die angegebene Akkuzeit beträgt 1 Stunde...Mein Sohn ist 20 min gefahren, akku alle 🤔
Wir fragen und nun was wir falsch gemacht haben bzw ob es ne einstellungssache am Auto ist ...wäre dankbar für hilfe

Grüße

Beste Antwort

  • goatygoaty Experte experte
    Antwort ✓

    Kann mehrere Möglichkeiten geben:

    • Akku noch sehr neu, die volle Kapazität stellt sich erst nach einigen Ladezyklen ein
    • Temperatur sehr niedrig (unter null)
    • Zeitangabe geschönt, in Wirklichkeit schafft man nur ne halbe Stunde, ähnlich wie die Angaben von VW beim Dieselauto
    • Gelände sehr anspruchsvoll (bergauf, viel Widerstand), braucht mehr Saft.

Antworten

  • goatygoaty Experte experte
    Antwort ✓

    Kann mehrere Möglichkeiten geben:

    • Akku noch sehr neu, die volle Kapazität stellt sich erst nach einigen Ladezyklen ein
    • Temperatur sehr niedrig (unter null)
    • Zeitangabe geschönt, in Wirklichkeit schafft man nur ne halbe Stunde, ähnlich wie die Angaben von VW beim Dieselauto
    • Gelände sehr anspruchsvoll (bergauf, viel Widerstand), braucht mehr Saft.
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.