Suche DCF77-Empfänger für Arduino Micro

Christian_25Christian_25 Member
bearbeitet 21. Februar in Ich suche dieses Teil

Guten Tag,
ich suche für ein Arduino-Projekt noch einen DCF77-Empfänger. Ich habe schon in diversen Foren recherchiert, aber keinen Empfänger gefunden, der allen Anforderungen gerecht werden kann. Und zwar ist mir folgendes wichtig:
1. Kurze Einschwingzeit (unter 3 Minuten), denn der Empfänger soll jeden Morgen mit dem Arduino zusammen eingeschaltet werden und dann möglichst schnell die aktuelle Zeit haben und an den Arduino übertragen. Danach wird der Empfänger auch bis zum nächsten Morgen wieder eingeschaltet.
2. Antenne soll stark genug sein für den Betrieb im Haus.
3. Betreibsspannung am besten 5V alternativ auch 3.3V, aber dies sollte am besten nicht an der oberen Betriebsgrenze liegen.
4. Kein Störungsdurchgriff bei Schwankungen in der Versorgungsspannung. Der Arduino steckt per micro-USB in einer USB-Steckdose und dort auftretende Schwankungen sollten die Signalqualität nicht beeinträchtigen. Ich habe teilweise gelesen, dass es bei Betrieb am PC dazu kam, dass das Signal nicht auswertbar ist, und möchte nur sichergehen, dass dieses Problem an der Steckdose nicht auftritt. Sofern man das überhaupt allgemein sagen kann. Oder welches Filter hier eventuell Abhilfe schaffen kann.
5. Simple Kommunikation mit dem Arduino am besten über einen Anschluss, aber zur Not auch über 2. Und das Signal sollte in der Programmierung einfach zu verarbeiten sein, zumindest in Kombination mit den Libraries und vorgefertigten Codes, die man online so finden kann.

Ich hatte im Shop keinen DCF77-Empfänger gefunden (zumindest nicht als Privatkunde) und hoffe, dass trotzdem ein entsprechender gefunden werden kann. Es tut mir Leid, falls die Anfrage falsch eingestellt ist oder das Format nicht ganz stimmt, denn ich habe das Forum bisher noch nicht genutzt.
LG
Christian

Getaggt:

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Christian_25, ich habe einen unserer Profis hinzugenommen.

  • leo_s_conradleo_s_conrad Moderator moderator

    Hallo @Christian_25 ,
    zunächst willkommen im Forum! deine Anfrage ist super. Sehr detailliert!
    Leider kann ich Dir nicht wirklich helfen. Conrad verkauft diese Empfänger leider gar nicht.
    Ich kann Dir da leider auch nicht wirklich etwas empfehlen. Nach meinem Verständnis ist es aber so, dass die EMpfangsstärke maßgeblich dafür ist, wie schnell Du eine Uhrzeit bekommst. Wenn Du das Ganze also im Haus betriebst, ergibt es vielleicht SInn, sich ein aktiven Empfänger für 77,5khz herzunehmen und/oder eine größere Antenne zu nutzen. Aus eigener Erfahrung haben meine Funkuhren aber bisher in jedem Gebäude nach ein paar Minuten die Zeit gefunden.

    Spannugsschwankungen im Stromnetz sollten bei einem guten Netzteil kein Problem sein. Um das Ganze noch etwas stabiler zu machen, kannst Du einen großen Kondensator über die Stromversorgung hängen, dann sollte das passen. Ansonsten empfehle ich Dir nicht gerade das günstigste Netzteil zu nutzen, dann sollte eigentlich eine ausreichend saubere Spannung herauskommen, da Filter schon eingebaut.

    ich denke mal, Du könntest das schon gefunden haben, aber diese Forumthreads könnte interessant für Dich sein:
    1.
    2.

    P.S.: Falls Du Internet mit WLAN in der Nähe hast, würde ich mir ein ESP Board holen. Das kann WLAN und Du kannst die Zeit vom NTC server holen. Dein Arduino Code sollte da auch ohne Probleme laufen.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.