Velleman Multimeter DVM902: automatische vs. manuelle Bereichswahl

lffranzlffranz Member
bearbeitet März 2022 in Messen, Steuern, Regeln

Hallo, ich habe ein Velleman Multimeter DVM902, das laut Bedienungsanleitung manuelle UND automatische Bereichswahl bietet. Diese Funktion kann ich auf dem Gerät selbst nicht finden. Wie geht das?
Überhaupt scheint die Anleitung nicht so recht zum Gerät zu passen, es sieht aus, als wäre (zumindest in Teilen) einfach die Anleitung des DVM901 kopiert worden.

Danke!

Beste Antwort

Antworten

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    bearbeitet März 2022

    In der Anleitung steht dazu folgendes;

    Drücken Sie REL, um den relativen Wert zu messen. Wählen Sie die
    automatische oder die manuelle Bereichswahl. Drücken Sie wieder, um zu
    verlassen. Diese Funktion funktioniert nicht für Hz/%-Messungen.

    Hilft das weiter?

    Service-Downloads zum DVM902 hier

  • lffranzlffranz Member

    Danke für die Antwort. Sie ist leider keine Lösung des Problems. Sie bezieht sich auf Punkt 10.11 der Anleitung. Die beschriebene Funktion gibt es aber auf dem DVM902 nicht, ebensowenig wie die unter 10.6 beschriebene Messung des Tastverhältnisses (duty cycle). Die dort erwähnte Taste "Hz/%" gibt es beim DVM902 auch nicht. Und die Taste "MAX/MIN HOLD" in Punkt 10.10 fehlt auch. das sind alles Funktionen des DVM901. Und es gibt noch mehr solche Fehler. Was soll der Unsinn?

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator

    Hallo Franz, tut mir Leid das klingt in der Tat merkwürdig. Wir gucken uns das intern an und würden uns wieder melden.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @lffranz, wir haben bei Vellemann angefragt!

  • Siegfried_ConradSiegfried_Conrad Moderator moderator

    Hallo @lffranz, gerne haben wir bei Vellemann angefragt. Dieser teilte uns mit, das dieses Multimeter abgekündigt ist. Somit steht hierzu leider auch kein Support oder eine andere Anleitung zur Verfügung. Du hast natürlich die Möglichkeit dies an uns zurück zu senden.

  • ChristianChristian Administrator admin
    Antwort ✓

    Hallo @lffranzlffranz, der Hersteller räumt ein, dass die Info im Handbuch falsch ist.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.