Reely Monstertruck New1 - Lenkt nicht richtig

HaakuHaaku Member
bearbeitet Dezember 2022 in Modellbau & Drohnen

Moin moin!

Ich habe mir gestern den Reely New1 Monstertruck Bausatz und auch montiert. Nun habe ich das Problem, dass er viel stärker nach Rechts, als nach Links lenkt. Wenn ich mir die Lenkung dabei ansehe, kann ich sehen, wie zwar der Servoarm weiter ausschlägt, aber die Reifen rühren sich kein Stück mehr. Schwer zu beschreiben. Jedenfalls funktioniert sonst alles gut, nur die Lenkung drückt grad den Spaß enorm. Weiß jemand, was ich da falsch gemacht habe und wie ich das beheben kann?

MfG,

Beste Antwort

  • Marc_ConradMarc_Conrad BremenModerator moderator
    bearbeitet April 2022 Antwort ✓

    Hallo @Haaku

    ansich klingt das erst mal nach einem ganz normalen Phänomen, der der Bauweise geschuldet ist. So ist es optisch auf der einen Seite nicht so weit eingelenkt, wie auf der anderen Seite. Bei der Fahrt solltest du da aber nichts von bemerken. Bist du schon unterwegs gewesen mit dem Fahrzeug?

    Sollte es während der Fahrt wirklich arg weniger einschlagen, als auf der anderen Seite, löse bitte noch mal das Servohorn auf dem Servo. Schalte das Fahrzeug ein, trimme an der Fernsteuerung die Lenkung auf die "Mitte" und stecke dann im eingeschalteten Zustand und mittel eingestellter Lenkung das Servohorn draufstecken.

    Viele Grüße aus der Filiale Bremen
    Marc

Antworten

  • Elmar_KElmar_K Administrator admin

    Hallo @Haaku ich gebe deine Frage an die Experten vom Modellbau weiter, bitte noch etwas Geduld.

  • HaakuHaaku Member

    Vielen Dank. Ich warte dann mal geduldig.

  • Marc_ConradMarc_Conrad BremenModerator moderator
    bearbeitet April 2022 Antwort ✓

    Hallo @Haaku

    ansich klingt das erst mal nach einem ganz normalen Phänomen, der der Bauweise geschuldet ist. So ist es optisch auf der einen Seite nicht so weit eingelenkt, wie auf der anderen Seite. Bei der Fahrt solltest du da aber nichts von bemerken. Bist du schon unterwegs gewesen mit dem Fahrzeug?

    Sollte es während der Fahrt wirklich arg weniger einschlagen, als auf der anderen Seite, löse bitte noch mal das Servohorn auf dem Servo. Schalte das Fahrzeug ein, trimme an der Fernsteuerung die Lenkung auf die "Mitte" und stecke dann im eingeschalteten Zustand und mittel eingestellter Lenkung das Servohorn draufstecken.

    Viele Grüße aus der Filiale Bremen
    Marc

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.