Voltcraft SEM6000: Bei Messung am Kühlschrank keine Messwerte

Sven_PappertSven_Pappert Member
bearbeitet 13. April in Messen, Steuern, Regeln

Hallo, habe mir ein 3er Set vom SEM6000 gekauft. Eingerichtet auch gleich Firmware Update durchgeführt, Name und Symbol vergeben und den Strompreis. Hat auch alles bestens geklappt, bei Waschmaschine, Fernseher, Kaffeemaschine und Wasserkocher. Lediglich mein Kühlschrank erzeugt keine Messwerte. Er funktioniert, kühlt und bei offener Tür brennt drinnen das Licht. Man hört auch leise wenn er mal anspringt, also kühlt. Auch die Kühlschranktemperatur ist im Soll. Habe aber absolut keine Erklärung warum er keine Strommessung anzeigt. Kein Watt Verbrauch.
Viele Grüße Sven

Getaggt:

Beste Antwort

  • Sven_PappertSven_Pappert Member
    Antwort ✓

    Asche über mein Haupt.
    Ich habe jetzt den Kühlschrank abgerückt von der Wand, und siehe da es war gar nicht das Kabel vom Kühlschrank sondern die Beleuchtung vom Backofen. Jetzt das richtige Kabel in den SEM6000 gesteckt, und siehe da, Licht benötigt 18 Watt und Kühlkompressor ca. 120 Watt. Sorry, ich hätte geschworen es wäre das richtige Kabel gewesen. Hatte auch nie Zweifel an der Funktion vom SEM6000.
    Viele Grüße Sven

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Sven_Pappert, verhält es sich ähnlich wie hier beschrieben?

  • Leider nein. Der Ring ist grün, kann ihn per App oder direkt am Knopf ein und aus schalten. Spannung und Frequenz wird auch angezeigt, nur keine Leistung. Das Gerät (SEM6000) an sich funktioniert ja bei anderen Verbrauchern, auch welche mit geringer Leistung, ab 0,5 Watt im Standby. Mir ist auch klar das es verschiedene Arten von Verbrauchern gibt, ohmsche Last. Nur das auch das öffnen der Tür und damit der Verbrauch der Beleuchtung im Kühlschrank nicht angezeigt wird, kann ich nicht nachvollziehen.
    Viele Grüße Sven

  • Sven_PappertSven_Pappert Member
    Antwort ✓

    Asche über mein Haupt.
    Ich habe jetzt den Kühlschrank abgerückt von der Wand, und siehe da es war gar nicht das Kabel vom Kühlschrank sondern die Beleuchtung vom Backofen. Jetzt das richtige Kabel in den SEM6000 gesteckt, und siehe da, Licht benötigt 18 Watt und Kühlkompressor ca. 120 Watt. Sorry, ich hätte geschworen es wäre das richtige Kabel gewesen. Hatte auch nie Zweifel an der Funktion vom SEM6000.
    Viele Grüße Sven

  • ChristianChristian Administrator admin

    Danke für das Update, @Sven_Pappert!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.