Lupenleuchte von Orion: Suche Vorschaltgerät für Rundleuchtstoffröhre Tl-E 22W (220V, 50 Hz)

MarinihoMariniho Member
bearbeitet 28. April in Sonstige Themen

Die Röhre ist nicht defekt. Vermutlich das Vorschaltgerät.
Kann ich das Gerät umrüsten auf eine LED Leuchte ohne Vorschaltgerät direkt an 220V anschließen.

Beste Antwort

  • goatygoaty Experte experte
    Antwort ✓

    Vorsicht mit Netzspannung, ist lebensgefährlich !

    Eine Osram SusbtiTube z.b. sollte gehen mit entsprechenden Umbau der Anschlüsse am Sockel G10q.
    Ich lese in der Beschreibung "Geeignet für den Betrieb an Netzspannung.", Also auch ohne Vorschaltgerät.

    Eine Seite der vier Pins ist dann L und die anderen zwei Pins sind N.

Antworten

  • MarinihoMariniho Member

    Könne Sie mir helfen

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    bearbeitet 26. April

    @Mariniho schrieb:
    Könne Sie mir helfen

    Hi Mariniho, sehr gerne. Könntest du vielleicht das Problem genauer beschreiben und das Produkt hier verlinken?

  • MarinihoMariniho Member



    Ich möchte die Lampe auf LED umrüsten, da vermutlich das Vorschaltbauteil defekt ist.
    Kann ich eine LED Rundröhre direkt anschließen an 220 V oder muss ich hierzu noch ein Vorschaltgerät
    besorgen?

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator

    @goaty könntest du da vielleicht einen Blick drauf werfen?

  • goatygoaty Experte experte
    Antwort ✓

    Vorsicht mit Netzspannung, ist lebensgefährlich !

    Eine Osram SusbtiTube z.b. sollte gehen mit entsprechenden Umbau der Anschlüsse am Sockel G10q.
    Ich lese in der Beschreibung "Geeignet für den Betrieb an Netzspannung.", Also auch ohne Vorschaltgerät.

    Eine Seite der vier Pins ist dann L und die anderen zwei Pins sind N.

  • MarinihoMariniho Member

    Vielen Dank goaty.
    Habe die im Anhang bestellt.

  • goatygoaty Experte experte

    Ja prima. Bitte informiere dich noch mal extra genau vorher wegen der Anschlußbelegung des G10q Sockels, ich bin da nicht 100%ig sicher wegen dem links/rechts oder oben/unten. Am besten mit dem Multimeter nochmal messen ob zwei Pins der Lampe jeweils gebrückt sind.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.