Mainboard des Rechners Joy-it Orgon Gaming PC Intel® Core™ i7 i7-1270

LOUIS_99LOUIS_99 Member
bearbeitet 2. Mai in Computer & Zubehör

Hallo Zusammen, welches Mainboard wurde in dem Rechner mit folgender Bestell-Nr. verbaut: Bestell-Nr.:
2490655 - YS - Joy-it Orgon Gaming PC Intel® Core™ i7 i7-12700K 32 GB 1 TB SSD Nvidia GeForce

vielen Dank im Voraus.

Beste Antworten

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Sehr schöne Komponenten, sogar mit DDR5 war ja vor kurzem noch unbezahlbar, aber hat sich wohl wieder eingependelt :smiley:

    In den Beschreibungen fand ich dazu leider nichts, du kannst dir das aber selber auslesen:
    Windowstaste + R für den Ausführen Dialog, dort gibst du dann msinfo32 ein um dir die Systeminfos anzeigen zu lassen.

    Direkt in der Übersicht hast du einen Eintrag zum Systemmodell, was der Modellnummer des Mainboards entspricht, danach einfach googlen. Ab und an findest du auch den Eintrag Baseboard Hersteller & Produkt, dort hat man oft den korrekten Namen des Mainboards.

  • Marc_ConradMarc_Conrad Moderator moderator
    bearbeitet 3. Mai Antwort ✓

    Hallo @LOUIS_99

    Bei solchen Fertig-PCs ist es so, dass die Teile verbaut werden, die in China gerade (dem Preis angemessen) zur Verfügung stehen. Sprich, es kann gut sein, dass bei jeder Charge ein anderes Mainboard verbaut ist. Mit dem selben Chipsatz und denselben Anschlüssen, aber dennoch vielleicht von Asus statt von MSI. Genauso verhält es sich bei den anderen Komponenten wie RAM, Festplatte, etc.

    Viele Grüße aus der Filiale Bremen
    Marc

Antworten

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Sehr schöne Komponenten, sogar mit DDR5 war ja vor kurzem noch unbezahlbar, aber hat sich wohl wieder eingependelt :smiley:

    In den Beschreibungen fand ich dazu leider nichts, du kannst dir das aber selber auslesen:
    Windowstaste + R für den Ausführen Dialog, dort gibst du dann msinfo32 ein um dir die Systeminfos anzeigen zu lassen.

    Direkt in der Übersicht hast du einen Eintrag zum Systemmodell, was der Modellnummer des Mainboards entspricht, danach einfach googlen. Ab und an findest du auch den Eintrag Baseboard Hersteller & Produkt, dort hat man oft den korrekten Namen des Mainboards.

  • LOUIS_99LOUIS_99 Member

    Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ich diesen Rechner noch gar nicht gekauft habe aber vor der Kaufentscheidung bitte vorher wissen müßte, was für ein Mainboard da verbaut ist. Von Conrad erhält man dazu kkeinerlei Info.

    Grüße und vielen Dank trotzdem.
    Louis

  • Marc_ConradMarc_Conrad Moderator moderator
    bearbeitet 3. Mai Antwort ✓

    Hallo @LOUIS_99

    Bei solchen Fertig-PCs ist es so, dass die Teile verbaut werden, die in China gerade (dem Preis angemessen) zur Verfügung stehen. Sprich, es kann gut sein, dass bei jeder Charge ein anderes Mainboard verbaut ist. Mit dem selben Chipsatz und denselben Anschlüssen, aber dennoch vielleicht von Asus statt von MSI. Genauso verhält es sich bei den anderen Komponenten wie RAM, Festplatte, etc.

    Viele Grüße aus der Filiale Bremen
    Marc

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.