TRU COMPONENTS Wippschalter an Autobatterie anschließen

rossi2rossi2 Member
bearbeitet 25. Mai in Sonstige Themen

Kann ich meinen Wippschalter, TRU COMPONENTS Wippschalter TC-R13-292D6-01-BBRG-22RG0500 250 V/AC 8 A 1 x Ein/Aus/Ein IP67 rastend 1 St. mit einer Autobatterie betreiben und wie muss ich ihn anschließen damit auch die Kontroll LED leuchtet.
Danke für die Hilfe.

Beste Antwort

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 23. Mai Antwort ✓

    Hallo @rossi2, dann schau doch mal hier bei den Wippschaltern zu 12 VDC.. Gibt's für Schaltströme von 6 bis 30 Ampere. 12 V * 30 A etwa sollte für Verbraucher bis 300 Watt sicher sein.

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @rossi2, nach meinem Verständnis ist der auf Netzspannung ausgelegt. Schalten sollte also gehen, wenn die Leistungsaufnahme des Geräts den Schaltströmen gerecht wird, jedoch ist die Funktion der LEDs dann nicht garantiert. Was soll den realisiert werden?

  • rossi2rossi2 Member

    Hallo Christian, vielen Dank für die Info. Mehrere Wippschalter sollen in einem Boot mit 12 Volt Batterie verbaut werden. Hier möchte ich verschiedene Verbraucher zu oder abschalten z.B. Innenbeleuchtung , Navigation, Ankerlicht , Radio usw. Ich bin davon ausgegangen, dass auch hier die LEDs in Funktion sind.

  • ChristianChristian Administrator admin
    bearbeitet 23. Mai Antwort ✓

    Hallo @rossi2, dann schau doch mal hier bei den Wippschaltern zu 12 VDC.. Gibt's für Schaltströme von 6 bis 30 Ampere. 12 V * 30 A etwa sollte für Verbraucher bis 300 Watt sicher sein.

  • rossi2rossi2 Member

    Hallo vielen Dank für den Tipp. Werde mal schauen ob ich was finde. Gute Zeit , Gruß rossi2

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.