Suche Zwischenstecker zur Abschaltung nach x Minuten ohne Berührung

ch11ch11 Member
bearbeitet 21. Juni in Ich suche dieses Teil

Neue Kaffee-maschinen schalten selber aus nach x minuten.
Gibt es ein Zwischenstecker,
die gleichfalls OHNE berührung automatisch geräte abschaltet
x minuten nach einsteckung ? Danke

Beste Antwort

Antworten

  • ch11ch11 Member

    Nein, die müssen mann eindrucken zum starten.

  • Marc_ConradMarc_Conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Hallo @ch11

    am ehesten kommt dieses Produkt dem Nahe was du machen willst:
    https://www.conrad.de/de/p/brennenstuhl-1506130-countdown-timer-ip20-2452204.html

    Ansonsten die moderne Variante: WLAN Steckdosen die per App an/aus geschaltet werden können.
    Dann auch per Sprache möglich. Ich sag bei mir Alexa beim aus der Tür rausgehen, das sie alles ausschalten soll.

    Viele Grüße aus der Filiale Bremen
    Marc

  • ChristianChristian Administrator admin

    Ich nutze für alle Kaffeemaschinen den GAO 1645648 Steckdosen-Timer, der setzt einen kurzen Tastendruck voraus.

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭

    @ch11 schrieb:
    Nein, die müssen mann eindrucken zum starten.

    @ch11,
    nachdem Ein- und Ausschaltzeiten programmiert wurden, muß man zum Starten nichts mehr drücken.

  • ch11ch11 Member

    Danke alle sehr, aber nicht ganz im Ziel

  • goatygoaty Experte experte

    Vielleicht bekommt man irgendwo sowas oder ein ähnliches Gerät:
    www.myvolt.de/Kurzzeit-Countdown-Timer-Zeitschaltuhr-230V-Steckdose-Kurzzeitschaltuhr/P33004-AA

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭

    @goaty schrieb:
    Vielleicht bekommt man irgendwo sowas oder ein ähnliches Gerät:
    www.myvolt.de/Kurzzeit-Countdown-Timer-Zeitschaltuhr-230V-Steckdose-Kurzzeitschaltuhr/P33004-AA

    @goaty,

    so etwas ähnliches hatte @Marc_Conrad schon empfolen. Jedoch weiß der Fragesteller scheinbar selbst nicht was er wirklich sucht.

  • goatygoaty Experte experte

    Ah so, sorry, jetzt. Hab den Text oben nicht gelesen. Klar, er will den Countdown ohne auf irgendeine Taste drücken zu müssen.

  • ch11ch11 Member

    Ja, genau: "Klar, er will den Countdown ohne auf irgendeine Taste drücken zu müssen."

  • goatygoaty Experte experte

    Das haben die vorgeschlagenen Dosen wohl nicht, da eine Taste ON/OFF drauf ist. Schade eigentlich, das wäre eine gute Sache, wenn man es auf die gewünschte Zeit einstellt, dann einfach einsteckt oder Strom drauf gibt, und nach der Zeit ist wieder aus. Müssen die Chinesen noch implementieren. Gute Idee.

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭

    @goaty schrieb:
    Das haben die vorgeschlagenen Dosen wohl nicht, da eine Taste ON/OFF drauf ist. Schade eigentlich, das wäre eine gute Sache, wenn man es auf die gewünschte Zeit einstellt, dann einfach einsteckt oder Strom drauf gibt, und nach der Zeit ist wieder aus. Müssen die Chinesen noch implementieren. Gute Idee.

    @goaty,

    warum sollen es denn immer die Chinesen tun?

    Da die Ansprüche des Fragesteller's über unseren Vorstellungen liegen wäre mein Vorschlag, selbst bauen.
    Vielleicht kann er uns dann irgendwann einmal seine Eier legende WollMilchSau hier einstellen. :)

  • goatygoaty Experte experte

    Nicht sollen, sondern sie tun es, denn bei uns gibt es keine Entwicklung mehr oder wer sollte in Deutschland sowas noch herstellen ? Klar kann ich das mit einer Miniplatine, relais, Attiny85 etc in kurzer zeit selber machen, aber auf den Markt bringt das so keiner...

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    bearbeitet 23. Juni

    Diese Steckdose, kann das in Verbindung mit dem Hub.

    Du kannst dort mehrere Variationen einstellen, z.B. wird erkannt wenn du etwas einsteckst und wenn der Stromverbrauch wieder sinkt schaltet sich die Maschine wieder aus... oder starte jeden Tag um die selbe Zeit.. oder mein Favorit wobei das etwas komplizierter ist.. starte vollautomatisch wenn ich aufstehe, wenn der Wecker losgeht, wenn ich mir nach dem WC-Gang die Hände wasche usw..

  • ch11ch11 Member

    Danke sehr alle, fast erreicht, Ich suche weiter...

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.