Sygonix RSL Funk-Wandschalter lässt sich nicht mit Funk-Einbauschalter verbinden

Markus_SteinMarkus_Stein Member
bearbeitet 4. Juli in Fehlersuche

Hallo,

ich habe mir vor ein paar Tagen das RSL Funk-Einbauschalterset (Artikelnummer 1762770) bestellt.

Nun stehe ich vor folgendem Problem:
Einbauschalter mit den Kabeln der Lampe verbunden.
Drücke ich auf den Knopf am Einbauschalter geht das Deckenlicht an.
Halte ich den Knopf am Einbauschalter gedrückt um den Wandschalter zu verbinden blinkt das Licht. Nun drücke ich am Wandschalter die Taste I (Einschalten).
--> Es tut sich nichts.
--> Das Licht am Einbauschalter blinkt weiter, bis es nach 15 Sekunden erlischt.
--> Das Licht lässt sich nicht mit dem Wandschalter einschalten.

Können Sie mir bitte bei dem Problem helfen?

Danke und Grüße
Markus Stein

Getaggt:

Beste Antwort

  • Markus_SteinMarkus_Stein Member
    Antwort ✓

    Ich konnte das Problem nun lösen:
    Ich habe den Sender auseinander gebaut.
    Hierbei habe ich festgestellt, dass die im Schalter verbaute Batterie scheinbar durch den Transport nicht mehr an der richtigen Stelle war.
    Daher war der Schalter ohne Strom.

    Habe nun die Batterie richtig positioniert und alles wieder zusammen gebaut.
    --> Funktioniert

Antworten

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭✭
    bearbeitet 4. Juli

    Hallo @Markus_Stein,

    nachdem Du am Einbauschalter den Anlernmodus gestartet hast (LED blinkt), mußt Du laut Beschreibung am Funksender die Taste solange gedrückt halten, bis die LED konstant leuchtet.

  • Hallo,
    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich habe schon kurzes und langes Drücken ausprobiert. Habe die Taste am Funksender auch schon so lange gedrückt gehalten, bis das blinkende Licht am Empfänger wieder ausgegangen ist.
    --> Hilft leider auch nichts.

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭✭

    Hallo @Markus_Stein,

    dann ist wohl mit einem Defekt zu rechnen. @Kriz_conrad, was ist Deine Meinung?

  • Vor 2 Jahren habe ich das schon genau so installiert.
    Das hat bis vor kurzem auch funktioniert. Dann hat das Schalten über den Funksender plötzlich nicht mehr funktioniert.
    Darauf hin habe ich mir Sender und Empfänger jetzt nochmal als Set neu bestellt.
    --> Funktioniert immer noch nicht.
    Daher bin kann bin ich echt unsicher, ob die gelieferte Ware defekt ist. Ausschließen kann ich es aber natürlich nicht.

  • Kann es daran liegen, dass ich am Einbauschalter 2 Lampen angeschlossen habe?

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭✭
    bearbeitet 4. Juli

    @Markus_Stein,

    die Funkverbindung ist unabhängig von den angeschlossenen Lampen. Wenn Du weitere funkgesteuerte Geräte hast, die auf gleicher Frequenz arbeiten, können Diese sich gegenseitig beeinflussen.

  • Markus_SteinMarkus_Stein Member
    Antwort ✓

    Ich konnte das Problem nun lösen:
    Ich habe den Sender auseinander gebaut.
    Hierbei habe ich festgestellt, dass die im Schalter verbaute Batterie scheinbar durch den Transport nicht mehr an der richtigen Stelle war.
    Daher war der Schalter ohne Strom.

    Habe nun die Batterie richtig positioniert und alles wieder zusammen gebaut.
    --> Funktioniert

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭✭

    Ja, @Markus_Stein, auf die einfachsten Fehler kommt man meistens zum Schluß. ;)

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.