Ecoflow Smart Generator: Muss zwingend alle drei Monate einmal laufen?

Carl64Carl64 Member
bearbeitet 10. August in Akku-Technik

Ist es zwingend nötig den Ecoflow Smart Generator alle drei Monate laufen zu lassen nur um den Akku zu laden und wieder zu entladen?
Hatte den eigentlich nur für Notfälle gekauft als Alternative zum Solarpanell, wenn die Sonne nicht scheint.
Wenn man das nicht macht würde dann der Benzingenerator irgendwann nicht mehr funktionieren,will den dann ja hauptsächlich zum Laden der Delta Pro Powerstation benutzen?

Getaggt:

Beste Antwort

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Carl64, klären wir am besten mit dem Hersteller für dich.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Der Hersteller beantwortet das wie folgt:

    Obwohl EcoFlow den Smart Generator als Ergänzung zu DELTA Pro und DELTA Max entwickelt haben, funktioniert er auch als herkömmlicher Benzingenerator, wenn Sie einen unabhängigen Betrieb benötigen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Benzingeneratoren lädt der EcoFlow Smart Generator direkt mit Gleichstrom und spart so Kraftstoff und Ladezeit. Verfügt über einen AC-Ausgang, sodass Sie Geräte in Notfällen mit Strom versorgen können, während Ihre Powerstation geladen wird. Um Sie über längere Stromausfälle zu bringen, können Sie DELTA Pro oder Max mit dem Smart Generator aufladen. In diesem Fall erhalten Sie mit einem vollen Tank weitere 5,4 kWh für Ihr System.

  • Carl64Carl64 Member

    Also ich hab ja nach der Behandlung des Akkus gefragt,war aber wohl missverstständlich.
    Ist jetzt von Ihnen so verstanden worden, dass ich den Akku der Delta Pro meinte.
    Ich war der Auffassung, wenn es nicht stimmt um so besser, dass der Smart Generator auch einen Akku besitzt,
    geht jedenfalls aus einer Zeichnung in der Bedienungsanleitung hervor, und deshalb dieser mindestens alle drei Monate laufen sollte. Vielleicht meint Eccoflow aber auch in der Bedienungsanleitung des Smart Generators den Akku der Delta Pro, frag mich aber dann was die Bebilderung in der Anleitung des Smart Generators, wo ein Teil als Akku bezeichnet wird ,soll.Vielleicht soll es der Anschluss sein für die Delta Pro.

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @Carl64, den Eindruck hatte ich leider auch. Formuliere deine Frage noch einmal in einem präzisen Satz, dann machen wir das Follow up.

  • Carl64Carl64 Member

    Hat der Smart Generator einen eigenen Akku und muss er deshalb jede 3 Monate in Betrieb genommen werden um den eigenen Akku zu laden und zu entladen oder ist in der Bedienungsableitung der Akku des Delta Pro gemeint.

  • ChristianChristian Administrator admin
    Antwort ✓

    Hallo @Carl64, der Hersteller verweist auf diese erklärenden Videos:

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.