Basetech BT-305 Labornetzgerät liefert keinen Strom mehr

EisbaerEisbaer Member
bearbeitet 15. August in Messen, Steuern, Regeln

Hallo liebe Community

An meinem Netzteil Basetech BT-305 Labornetzgerät habe ich leider keinen Strom mehr, weder am vorderen noch am hinteren Ausgang, zur Verfügung.
Habt Ihr eine Idee woran das liegen könnte?
Wenn ich es einschalte macht es alle Funktionstests ohne irgendwelche Fehleranzeigen, aber wie gesagt, sobald ich versuche das Netzteil als Stromquelle zu benutzen bekomme ich keinen Strom.
Zur Info, die Verbraucher sind intakt und wurden testweise mit einem Akku betrieben

Danke

Getaggt:

Beste Antwort

  • goatygoaty MünchenExperte experte
    bearbeitet 15. August Antwort ✓

    So ein Netzteil ist ja primär erstmal eine Spannungsquelle, also müsste man eine Spannung messen können.
    Wenn nicht, ist es kaputt und man muss es entweder einschicken oder aufschrauben und den Fehler suchen:

    Sichtbare Defekte an Bauteilen/ Brandspuren, Sicherungen und ähnliches.

    ... Außer, es ist eine Fehlbedienung. Z.b.:
    Irgendwelche Sense Leitung oder Schalter verändert- könnte auch zu "kein Strom" führen.

    Und: die Schalterchen auf der Rückseite stehen richtig ?

Antworten

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭✭

    Hallo @Eisbaer,

    auf S. 32 der Bedienungsanleitung unter Beheben von Störungen zu finden:

  • EisbaerEisbaer Member

    Hallo Hobbytechniker

    Ist die korrekte Spannung eingestellt - JA
    Ist die Polarität korrekt - JA
    Verbraucher mit Konstantnetzteil angeschlossen - i.O.

    Danke trotzdem für dein Feedback

  • HobbytechnikerHobbytechniker Supporter ✭✭✭

    @Eisbaer,

    wir sehen nicht, was Du siehst. Aus Deiner 0815-Fragestellung ist nicht ersichtlich, welche Einstellungen Du am Netzteil vorgenommen hast

  • goatygoaty MünchenExperte experte
    bearbeitet 15. August Antwort ✓

    So ein Netzteil ist ja primär erstmal eine Spannungsquelle, also müsste man eine Spannung messen können.
    Wenn nicht, ist es kaputt und man muss es entweder einschicken oder aufschrauben und den Fehler suchen:

    Sichtbare Defekte an Bauteilen/ Brandspuren, Sicherungen und ähnliches.

    ... Außer, es ist eine Fehlbedienung. Z.b.:
    Irgendwelche Sense Leitung oder Schalter verändert- könnte auch zu "kein Strom" führen.

    Und: die Schalterchen auf der Rückseite stehen richtig ?

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.