DVD-Writer lässt Rechner abstürzen

thang53thang53 Member
bearbeitet 28. September in Computer & Zubehör

hallo,
ich habe problemmit meine dvd brenner.es krack wenn ich es benutze.das heisst der pc stürzt ab.ohne ihn geht derpc weiter ohne problem.ich habe auch mit eine neue ausprobiert.es ist wieder das selbe problem.ich nehme an das liegt an ihn sonder an was anderes einstellung am pc aber was?
mfg
thang53

Beste Antwort

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Ab Win7 gehst du in die Systemsteuerung (Start Button drücken und den Begriff einfach tippen, Achtung ab Win 10, nicht Einstellungen, sondern Systemsteuerung), dort auf folgenden Pfad: Programme -> Programme Features ->Installierte Updates

    Dort siehst du systemweit alle Updates, geordnet nach dem Installationsdatum und kannst entsprechend nach kürzlichen Winupdates Ausschau halten und diese Deinstallieren. Eventuell das du damit das Problem kurzfristig in den Griff bekommst. Dann nicht vergessen die Updates unter den Win-Updateeinstellungen in den "Einstellungen" (Nicht Systemsteuerung) über Update aussetzten kurzfristig auszusetzten, sonst wird das rasch wieder installiert.

    Eventuell bekommst du über die Art des Updates heraus, wo der Konflikt entstanden ist und kannst es dann so beheben. Denn auf Dauer klappt es ab Win 10 nicht mehr sauber die Updates zu deaktivieren, damit läufst du mittelfristig in sehr viel größere Probleme rein.

Antworten

  • ChristianChristian Administrator admin

    Hallo @thang53, wenn der DVD-Brenner zwei PCs zum Absturz bringt, ist natürlich die Wahrscheinlichkeit groß, dass das Problem mit dem DVD-Brenner zu tun hat. Ist das Problem plötzlich aufgetaucht, nachdem vorher alles lange Zeit gut geklappt hat? Hier gäbe es neue externe DVD-Brenner.

  • hallo,
    eine externe dvd brenner habe ich schon.aber bei einige funktion geht es nicht.zb bei bein linux cd checken.sewegen brauche ich unbedingt das interne dvd .es geht auch schneller.
    ich habe gehört dass kann man im bios einstellung was behelfen.aber wie?
    mfg
    thang53

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator

    Das hier das Bios für einen Fehler verantwortlich ist möchte ich ausschließen. Häufig sind es Konflikte zwischen Hardware und OS. Zum Beispiel alte Hardware welche bisher immer funktioniert hat und plötzlich funktioniert es aufgrund eines OS - Updates nicht mehr.

    Der beste Ansatz wäre wohl beim Treiber / Firmware und eventuell entsprechender Software welche vielleicht zusammen mit dem Brenner kam zu aktualisieren. Auf der Herstellerseite findet man normalerweise entsprechende Updates. Sollte das nicht der Fall sein, würde ich alles was es zum Brenner auf dem Rechner gibt deinstallieren, auch alle Treiber.

    Dann solltest du den Rechner herunterfahren und den Brenner trennen. Nachdem du kurz gewartet hast und den Brenner wieder angeschlossen hast, lässt du Windows die Treiber selbst installieren.

    Sollte das auch nicht funktionieren, würde ich dir diesen internen Brenner empfehlen, welcher bis Win 11 getestet wurde und entsprechend sehr aktuelle Treiber hat.

  • hallo,
    ok.ich werde versucht,wie du empholen hast.den treiber habe ich gerade in der hand.das geht auch leider nicht.
    ich melde mich wieder nach der versuche.
    mfg
    thang53

  • hallo,
    eine frage noch.wie kann ich herausfinden weche update der grund war.dann kannman das desinstalieren oder verzichten.

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator
    Antwort ✓

    Ab Win7 gehst du in die Systemsteuerung (Start Button drücken und den Begriff einfach tippen, Achtung ab Win 10, nicht Einstellungen, sondern Systemsteuerung), dort auf folgenden Pfad: Programme -> Programme Features ->Installierte Updates

    Dort siehst du systemweit alle Updates, geordnet nach dem Installationsdatum und kannst entsprechend nach kürzlichen Winupdates Ausschau halten und diese Deinstallieren. Eventuell das du damit das Problem kurzfristig in den Griff bekommst. Dann nicht vergessen die Updates unter den Win-Updateeinstellungen in den "Einstellungen" (Nicht Systemsteuerung) über Update aussetzten kurzfristig auszusetzten, sonst wird das rasch wieder installiert.

    Eventuell bekommst du über die Art des Updates heraus, wo der Konflikt entstanden ist und kannst es dann so beheben. Denn auf Dauer klappt es ab Win 10 nicht mehr sauber die Updates zu deaktivieren, damit läufst du mittelfristig in sehr viel größere Probleme rein.

  • thang53thang53 Member

    hallo,
    vielen dank für deie mühe.
    aber das problem ist nochnicht gelösst.den laufwerk.wie du mir emphfolen hast,funktionuert auchnicht.ich weis jetzt auchnicht woran der fehle ist.mit der update ist eine sache.woher soll ich denn wissen,um das zu desinstaleren.hast du eine idee?
    mfg
    thang53

  • Kriz_conradKriz_conrad Moderator moderator

    Wenn auch das empfohlene Laufwerk nicht funktioniert, dann kann dir nur vor Ort jemand helfen, da es einfach zu viele Möglichkeiten gibt woran das scheitert. Da muss auch deine Hardware geprüft werden und falls das alles in Ordnung ist, der ganze Softwarebereich.
    Das Problem ist daher leider zu spezifisch, dass ich dir hier über das Forum helfen könnte, tut mir sehr Leid.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.